Brian Klugman

Brian Klugman wurde am 14.9.1975 am Stadtrand von Pennsylvania geboren. Seine Mutter ist Lehrerin und sein Vater als Immobilienmakler tätig. Klugman hat zwei Brüder, Mike (geboren 1985) und Jeff (geboren 1972), und eine jüngere Schwester Laurie (geboren 1977). Er besuchte die Germantown Academy High School und die Carnegie Mellon University. Der aus "Quincy" bekannte Golden Globe-Gewinner Jack Klugmann ist sein Onkel.

Seine erste länger andauernde Serienrolle bekam er 1998 in "Felicity" als Guy. Seit dem war er immer wieder mal in diversen TV-Serien als Gastdarsteller zu sehen. 2008 bekam er eine Rolle in "Cloverfield". Zuletzt konnte man ihn an der Seite von Bradley Cooper und Zoe Saldana in "The Words" und als Dr. Oliver Wells in Bones sehen.

Sigrid G. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2013Bones (TV) als Dr. Oliver Wells
Originaltitel: Bones (TV)
2010Castle (#3.06 Der Dreifachmörder) (TV) als Paul McCardle
Originaltitel: Castle (TV)
2010Psych (#5.15 Dead Bear Walking) (TV) als Macleod Sinclaire
Originaltitel: Psych (TV)
2008Cloverfield als Charlie
Originaltitel: Cloverfield
2007Mad Men (#1.08 Ehrenmitglied) (TV) als Judd
Originaltitel: Mad Men (TV)
2007Dr. House (#4.03 97 Sekunden) (TV) als Stark
Originaltitel: House (TV)
2004himmlische Joan, Die (#1.18 Tausend bescheuerte Sachen) (TV) als Cashier God
Originaltitel: Joan of Arcadia (TV)
2004Plötzlich Prinzessin 2 als Military Guard
Originaltitel: The Princess Diaries 2: Royal Engagement
1998 - 1999Felicity (TV) als Guy
Originaltitel: Felicity (TV)
1998Emergency Room - Die Notaufnahme (#4.20 Fehler der Vergangenheit) (TV) als Russell
Originaltitel: ER (TV)