Alexander Skarsgård

Foto: Alexander Skarsgård - Copyright: HBO / NBC Universal
Alexander Skarsgård
© HBO / NBC Universal

Alexander Johan Hjalmar Skarsgård wurde am 25. August 1976 in Stockholm, Schweden als Sohn des Schauspielers Stellan Skarsgård und dessen damaligen Ehefrau My geboren. Seine Brüder Gustaf, Sam, Bill und Valter sind ebenfalls im Filmgeschäft, abgesehen von seiner Schwester Eija. Bereits mit sieben Jahren machte Skarsgård in Allan Edwalls preisgekröntem Drama "Ake und seine Welt" als Kalle Nubb sein Filmdebüt und wurde schon recht früh zum Kinderstar. Er studierte später Politikwissenschaften und beschloss dann, die Schauspielerei an den Nagel zu hängen. Anschließend leistete er seinen Wehrdienst bei der schwedischen Marine und studierte noch Architektur in Stockholm. 1997 kam seine Sehnsucht für die Schauspielerei zurück und so schrieb er sich für ein Schauspielstudium an der Marymount Theater School in New York City ein.

Nach seinem Filmdebüt folgte 1999 eine wiederkehrende Rolle in der Serie "Vita lögner". 2003 erhielt der Schauspieler für seine Darbietung in dem Film "The Dog Trick" eine Nominierung für Schwedens nationalen Filmpreis, der Guldbagge. Im selben Jahr wurde er in Dänemark auf dem Odense International Film Festival für seine Darstellung in "Att döda ett barn" mit dem Press Award und dem Grand Prix ausgezeichnet. Bekannter wurde Alexander durch die Miniserie "Revelations" (2005) und den Film "Das Himmelfahrtskommando" (2005).

Seinen internationalen Durchbruch schaffte Skarsgård dann 2008 mit der Rolle des Sgt. Brad Colbert in der HBO-Miniserie "Generation Kill". Sicher war ihm ein hoher Bekanntheitsgrad schließlich, als er für Alan Balls Vampirserie "True Blood" unterschrieb, in der er von 2008 bis 2014 den Wikingervampir Eric Northman spielte. Doch selbst kann er den ganzen Vampirhype nicht nachvollziehen, wie er in einem Interview mit der 'Elle' erklärte: "Ich bin unsicher, wie die meisten Leute. An manchen Tagen fühle ich mich wie die hässlichste Person auf dem ganzen Planeten. Es ist nicht so, dass ich einfach in einen Raum laufe und brülle: 'Yeah, f**k, ich bin so heiß!' Absolut nicht."

Dank des Erfolges mit "True Blood" flatterten dem schwedischen Schauspieler bald auch zunehmend Filmangebote ins Haus. So bekam er Rollen in "Straw Dogs - Wer Gewalt sät", "Melancholia" und "Battleship".

Alexander ist außerdem Theaterschauspieler und wirkte in Stockholm und Göteborg in den Bühnenstücken "Who's afraid of Virginia Wolf?" und "Bloodwedding" mit. 2009 spielte der Schauspieler in Lady Gagas Musikvideo "Paparazzi" mit und stellte deren Freund dar. Alexander Skarsgård wurde bisher fünfmal zum "Sexiest Man" in Schweden gewählt. Er lebt in der Nähe seiner Eltern in Stockholm.

Dana Greve - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017 - 2019Big Little Lies (TV) als Perry Wright
Originaltitel: Big Little Lies (TV)
2018Die Libelle (TV) als Gadi Becker
Originaltitel: Little Drummer Girl (TV)
2008 - 2014True Blood (TV) als Eric Northman
Originaltitel: True Blood (TV)
2012Battleship als Stone Hopper
Originaltitel: Battleship
2012The East als Benji
Originaltitel: The East
2011Melancholia als Michael
Originaltitel: Melancholia
2011Straw Dogs - Wer Gewalt sät als Charlie
Originaltitel: Straw Dogs
2010Puss als Alex
Originaltitel: Puss
2010Muumi ja punainen pyrstötähti als Moomintroll
Originaltitel: Muumi ja punainen pyrstötähti
2010A Drop of True Blood als Eric Northman
Originaltitel: A Drop of True Blood (#1.01 Eric & Pam) (TV)
201013 als Jack
Originaltitel: 13
2009Beyond the Pole als Terje
Originaltitel: Beyond the Pole
2009Metropia als Stefan (Stimme)
Originaltitel: Metropia
2008Generation Kill (TV) als Sgt. Brad 'Iceman' Colbert
Originaltitel: Generation Kill (TV)
2007Järnets änglar als Stefan
Originaltitel: Järnets änglar
2007Leende guldbruna ögon (TV) als Boogey Knights Sångare
Originaltitel: Leende guldbruna ögon (TV)
2006Exit - Lauf um dein Leben als Fabian von Klerking
Originaltitel: Exit
2006Cuppen (TV) als Micke
Originaltitel: Cuppen (TV)
2006Kill Your Darlings als Geert
Originaltitel: Kill Your Darlings
2006Never Be Mine als Christopher
Originaltitel: Never Be Mine
2005Om Sara als Kalle Öberg
Originaltitel: Om Sara
2005Das Himmelfahrtskommando als Lt Jergen Voller
Originaltitel: The Last Drop
2005Revelations - Die letzte Offenbarung: Das Böse erwacht (TV) als Gunnar Eklind
Originaltitel: Revelations (TV)
2005Som man bäddar als Nisse
Originaltitel: Som man bäddar
2004Hjärtslag als Pilot
Originaltitel: Hjärtslag
2002Hundtricket - The movie als Micke
Originaltitel: Hundtricket - The movie
2001D-dag - Den færdige film (TV) als Lise's papsøn
Originaltitel: D-dag - Den færdige film (TV)
2001Zoolander als Meekus
Originaltitel: Zoolander
2001Drakarna över Helsingfors als Robin Åström
Originaltitel: Drakarna över Helsingfors
2000Vingar av glas als Johan
Originaltitel: Vingar av glas
2000Reißende Wasser als Anders
Originaltitel: Järngänget
2000Judith (TV) als Ante Lindström
Originaltitel: Judith (TV)
2000Dykaren als Ingmar
Originaltitel: Dykaren
2000D-dag - Lise (TV) als Lise's papsøn
Originaltitel: D-dag - Lise (TV)
2000D-dag (TV) als Lise's papsøn
Originaltitel: D-dag (TV)
2000Hundtricket als Micke
Originaltitel: Hundtricket
1999Happy End als Bamse Viktorsson
Originaltitel: Happy End
1999Vita lögner (TV) als Marcus Englund
Originaltitel: Vita lögner (TV)
1989Hunden som log als Jojjo
Originaltitel: Hunden som log
1987Idag röd (TV) als Fred, pojken
Originaltitel: Idag röd (TV)
1984Ake und seine Welt als Kalle Nubb
Originaltitel: Åke och hans värld

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2003Att döda ett barn als Drehbuchautor, Regisseur
Originaltitel: Att döda ett barn