Jenna Ushkowitz

Foto: Jenna Ushkowitz, Glee - Copyright: 2014 Fox Broadcasting Co.; Tommy Garcia/FOX
Jenna Ushkowitz, Glee
© 2014 Fox Broadcasting Co.; Tommy Garcia/FOX

Auch wenn Jenna Noelle Ushkowitz offiziell in nur zwei Fernsehproduktionen ("Glee" und "Educated") genannt wird, steht sie schon seit ihrem dritten Lebensjahr vor der Kamera. Als Kind spielte sie bereits in der "Sesamstraße" und in kleineren TV-Shows mit.

Aber nicht nur durch ihr schauspielerisches Talent machte sie auf sich aufmerksam, sondern auch mit ihrem musikalischem: mit 13 Jahren sang sie die Nationalhymne bei einem Knicks-Spiel. 1996 übernahm sie ihre erste Rolle am Browadway in der Show "The King and I". Kurz vor dem Serienprojekt "Glee" wirkte sie auch in dem Musical "Spring Awakening" mit.

Geboren am 28. April 1986 in Südkorea besuchte Jenna die Holy Trinity Diocesan High School in Long Island. Dort war sie bereits in verschiedenen Theaterstücken wie "Les Misérables" oder "The Bakers Wife" Teil des Casts. Nach dem Abschluss 2004 studierte sie am Marymount Manhattan College.

Über ihre FOX-Serie "Glee" ist sie völlig begeistert, denn nicht nur in der Serie werden die Glee-Kids mit der Zeit Freunde, sondern sie sind es auch bereits im realen Leben und machen vieles in der Freizeit gemeinsam.

Wie viele andere Stars informiert Jenna ihre Fans über Twitter.

Ceren K. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2009 - 2014Glee (TV) als Tina Cohen-Chang
Originaltitel: Glee (TV)
2011Glee on Tour - Der 3D Film als Tina Cohen-Chang
Originaltitel: Glee: The 3D Concert Movie
2001Educated als Wendy
Originaltitel: Educated