Ed Westwick

Foto: Ed Westwick, Gossip Girl - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Ed Westwick, Gossip Girl
© Warner Bros. Entertainment Inc.

2008 wurde Jungschauspieler Ed Westwick auf Platz 14 der "TOP 100 People" gewählt und als neue Version von Schauspielgröße James Spader bezeichnet.

Geboren ist Edward Westwick am 27. Juni 1987 in Stevenage, Großbritannien, aufgewachsen jedoch in Hetherington. Beide Elternteile sind in der Bildung tätig, sein Vater unterrichtet Betriebwirtschaftslehre und seine Mutter ist Schulpsychologin, außerdem hat er zwei ältere Brüder.

Zur Schauspielerei kam er mit sechs Jahren, nachdem seine Mutter ihn für ein Schauspielprogramm angemeldet hatte. Aus diesem Grund gab er auch das Fußballspielen auf, da sowohl das Training, als auch sein Schauspielkurs, auf den gleichen Tag fielen und er sich entscheiden musste. Bei dieser Entscheidung blieb er auch nach seiner Schulausbildung und trat mit 18 Jahren dem "National Youth Theatre" in London bei. Kurz darauf fand er sich in seinen ersten Filmproduktionen, wie beispielsweise "Children of Men", wieder. Und somit begann der Erfolg des jungen Mannes, der im Alter von 20 Jahren eine Hauptrolle in der amerikanischen Serie "Gossip Girl" ergatterte und so weltweit bekannt wurde.

Für diese Rolle, die gleichzeitig seine erste große Rolle war, musste der Brite sich einen amerikanischen Akzent antrainieren, da sein Charakter Chuck aus "Gossip Girl" ein waschechter New Yorker ist. Diesen Akzent hat Ed im Laufe seiner Arbeit so perfektioniert, dass es ihm mittlerweile leicht fällt zwischen seinem britischen und amerikanischen Akzent zu wechseln und beide auf Abruf darzubieten - und das, ohne einen Dialekt-Coach zu haben. Da sein Seriencharakter Chuck als absoluter "Bad Guy" verschrieben ist, wird Ed immer wieder gefragt, ob er auch privat Chuck ähnelt, was Ed immer jedes Mal dementiert und deutlich macht, dass er ein völlig anderer Typ als sei Seriencharakter auch wenn laut Medienberichten beide gerne ausgehen und feiern.

Während seiner Zeit in New York, wo "Gossip Girl" gedreht wird, hat sich Ed mit Serienkollege Chace Crawford so sehr angefreundet, dass sie sogar zusammen in einer Wohngemeinschaft leben. Nicht zuletzt durch diese Tatsache sind immer wieder Gerüchte aufgetaucht, dass die beiden privat mehr als Freunde seien, was die beiden Darsteller locker nahmen und sogar ab und an Spaß hatten mit diesem Gerücht zu spielen.

Neben der Schauspielerei ist Ed auch in der Band "The Filthy Youth" als Sänger aktiv und versucht trotz seines engen Terminplans weiterhin mit der Band auf Tour zu gehen und Songs zu produzieren.

Annika Leichner - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015Wicked City (TV) als Kent Grainger
Originaltitel: Wicked City (TV)
2012Romeo and Juliet als Tybalt
Originaltitel: Romeo and Juliet
2007 - 2011Gossip Girl (TV) als Chuck Bass
Originaltitel: Gossip Girl (TV)
2011Powder Girl als Jonny
Originaltitel: Chalet Girl
2011J. Edgar als Agent Smith
Originaltitel: J. Edgar
2010The Commuter als Bellboy In Lift
Originaltitel: The Commuter
2009S. Darko - Eine Donnie Darko Saga als Randy
Originaltitel: S. Darko
2009Californication (TV) als Balt
Originaltitel: Californication (TV)
2008100 Feet als Joey
Originaltitel: 100 Feet
2007Der Sohn von Rambow als Lawrence
Originaltitel: Son of Rambow
2006Doctors (#7.154 Young Mothers Do Have 'Em) (TV) als Holden Edwards
Originaltitel: Doctors (#7.154 Young Mothers Do Have 'Em) (TV)
2006Casualty (#20.29 Family Matters) (TV) als Johnny Cullin
Originaltitel: Casualty (#20.29 Family Matters) (TV)
2006Children of Men als Alex
Originaltitel: Children of Men
2006Breaking & Entering - Einbruch und Diebstahl als Zoran
Originaltitel: Breaking & Entering
2006Afterlife (#2.01 Roadside Bouquets) (TV) als Darren
Originaltitel: Afterlife (#2.01 Roadside Bouquets) (TV)