John C. Reilly

John Christopher Reilly wurde als fünftes von sechs Kindern eines irischen Vaters und einer litauischen Mutter am 24. Mai 1965 in Chicago, Illinois geboren. Er studierte Schauspiel an der DePaul University's Goodman School of Drama und feierte 1989 sein Filmdebüt in dem Vietnamkriegsdrama "Die Verdammten des Krieges". Seitdem erhielt er regelmäßig Rollen in großen Filmproduktionen und arbeitete bereits mit zahlreichen Hollywoodstars zusammen.

Seine Filmographie umfasst Meisterwerke wie "The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit", Komödien wie "Ungeküsst", Horrorfilme wie "Dark Water - Dunkle Wasser" und Musicals wie "Chicago". Für seine Leistung in letzterem Film war er 2003 für einen Oscar und den Golden Globe nominiert. Seine Rolle in "Walk Hard: The Dewey Cox Story" brachte ihm 2008 erneut eine Golden Globe-Nominierung ein.

John C. Reilly ist seit 1992 mit der Produzentin Alison Dickey verheiratet und hat zwei Kinder.

Maret Hosemann - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2014Guardians of the Galaxy als Rhomann Dey
Originaltitel: Guardians of the Galaxy
2011Willkommen in Cedar Rapids als Dean Ziegler
Originaltitel: Cedar Rapids
2011We Need to Talk About Kevin als Franklin
Originaltitel: We Need to Talk About Kevin
2010Cirque du Freak als Larten Crepsley
Originaltitel: Cirque du Freak
2010The Extra Man
Originaltitel: The Extra Man
2010Hesher als Dad
Originaltitel: Hesher
2007 - 2009Tim and Eric Awesome Show, Great Job! (TV) als Dr. Steve Brule
Originaltitel: Tim and Eric Awesome Show, Great Job! (TV)
20099 als 5 (Sprechrolle)
Originaltitel: 9
2008The Promotion als Richard
Originaltitel: The Promotion
2008Die Stiefbrüder als Dale Doback
Originaltitel: Step Brothers
2008Cirque du Freak als Larten Crepsley
Originaltitel: Cirque du Freak
2007Walk Hard - Die Dewey Cox Story als Dewey Cox
Originaltitel: Walk Hard: The Dewey Cox Story
2007Year of the Dog als Al
Originaltitel: Year of the Dog
2006A Prairie Home Companion: Last Radio Show als Lefty
Originaltitel: A Prairie Home Companion
2006Ricky Bobby - König der Rennfahrer als Cal Naughton, Jr.
Originaltitel: Talladega Nights: The Ballad of Ricky Bobby
2006Kings of Rock - Tenacious D als Sasquatch
Originaltitel: Tenacious D in The Pick of Destiny
2005Dark Water - Dunkle Wasser als Mr. Murray
Originaltitel: Dark Water
2004Gauner unter sich als Richard Gaddis
Originaltitel: Criminal
2004Aviator als Noah Dietrich
Originaltitel: The Aviator
2002Gangs of New York als Happy Jack
Originaltitel: Gangs of New York
2002Chicago als Amos Hart
Originaltitel: Chicago
2002The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit als Dan Brown
Originaltitel: The Hours
2001Beziehungen und andere Katastrophen als Mac Forsyth
Originaltitel: The Anniversary Party
2000Der Sturm als Dale 'Murph' Murphy
Originaltitel: The Perfect Storm
1999Todsichere Geschäfte als Pat
Originaltitel: The Settlement
1999Ungeküsst als Augustus Strauss
Originaltitel: Never Been Kissed
1999Aus Liebe zum Spiel als Gus Sinski
Originaltitel: For Love of the Game
1999Magnolia als Jim Kurring
Originaltitel: Magnolia
1998Martial Law (TV) als Nathan Babbott
Originaltitel: Martial Law
1998Der Schmale Grat als Sgt. Storm
Originaltitel: The Thin Red Line
1997Boogie Nights als Reed Rothchild
Originaltitel: Boogie Nights
1996Last Exit Reno als John
Originaltitel: Sydney
1996Run Off als Officer Kellogg Curry
Originaltitel: Boys
1995Dolores als Const. Frank Stamshaw
Originaltitel: Dolores Claiborne
1994Am wilden Fluß als Terry
Originaltitel: The River Wild
1993Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa als Tucker Van Dyke
Originaltitel: What's Eating Gilbert Grape
1992Ein Yuppie steht im Wald als Jim Jr.
Originaltitel: Out on a Limb
1992Jimmy Hoffa als Pete Connelly
Originaltitel: Hoffa
1990Tage des Donners als Buck Bretherton
Originaltitel: Days of Thunder
1990Im Vorhof der Hölle als Stevie McGuire
Originaltitel: State of Grace
1989Die Verdammten des Krieges als PFC. Herbert Hatcher
Originaltitel: Casualties of War
1989Wir sind keine Engel als Young Monk
Originaltitel: We're No Angels