"American Crime Story" castet erste Darsteller für Staffel 3 und nennt Starttermin (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Lange Zeit mussten die Fans von Ryan Murphys "American Crime Story" auf die dritte Staffel warten. Das Warten hat im kommenden Jahr ein Ende. FX gab bekannt, dass die Staffel am 27. September 2020 Premiere feiern wird.

Eigentlich sollte sich die dritte Staffel von "American Crime Story" um Hurrikan Katrina und die Folgen drehen; doch aufgrund von Produktionsschwierigkeiten hat man sich dazu entschieden, das Thema der vierten Staffel vorzuziehen.

Somit handelt die kommende Staffel von der Lewinsky-Affäre und Bill Clinton. Der genaue Titel der Staffel lautet "Impeachment: American Crime Story" und basiert auf dem Bestseller "A Vast Conspiracy: The Real Story of the Sex Scandal That Nearly Brought Down a President" von Jeffrey Toobin.

Neben dem Starttermin wurden auch zwei Darstellerinnen für die wichtigsten Rollen verpflichtet. Beanie Feldstein wird Monica Lewinsky spielen, während Sarah Paulson in die Rolle von Lewinskys Vertrauter Linda Tripp schlüpft.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
07.08.2019 11:16

Kommentare