Emma Roberts übernimmt Hauptrolle in "Holidate"

Foto: Emma Roberts, Das Hundehotel - Copyright: Paramount Pictures
Emma Roberts, Das Hundehotel
© Paramount Pictures

"American Horror Story"-Star Emma Roberts hat die Hauptrolle in dem Netflix-Film "Holidate" übernommen. Der Film stammt aus der Feder von Tiffany Paulsen und Regisseur John Whitesell.

"Holidate" handelt von Sloane und Jackson, die beide Feiertage hassen. Sie sind überzeugte Singles und sehen sich an jedem Feiertag den Bemerkungen und Verkupplungsversuchen ihrer Familien ausgesetzt. Als sich die beiden kennenlernen, verabreden sie, an jedem Feiertag den Partner des jeweils anderen zu spielen, um so den lästigen Fragen auszuweichen.

McG und Mary Viola von Wonderland produzieren "Holidate" für Netflix.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Netflix



Catherine Bühnsack - myFanbase
03.04.2019 17:15

Kommentare