Apple TV+ verlängert "The Last Thing He Told Me" mit Jennifer Garner

Foto: Jennifer Garner, Beschütze sie (The Last Thing He Told Me) - Copyright: Apple
Jennifer Garner, Beschütze sie (The Last Thing He Told Me)
© Apple

Die ursprünglich als Miniserie angelegte Apple-Dramaserie "Beschütze sie", die im Original den Titel "The Last Thing He Told Me" trägt, wurde überraschend um eine zweite Staffel verlängert.

Die erste Staffel von "Beschütze sie" basierte auf dem gleichnamigen Roman von Laura Dave (bei Amazon bestellen). Die zweite Staffel soll nun auf der Fortsetzung des Romans basieren, die erst 2025 in den Handel kommt. Die neuen Folgen sollen jedoch erst veröffentlicht werden, wenn auch das Buch schon erhältlich ist, also müssen sich die Fans der Serie noch etwas gedulden.

"Beschütze sie" bei Apple TV+ streamen

Fest steht bereits, dass Jennifer Garner, Nikolaj Coster-Waldau, Angourie Rice und David Morse für die zweite Staffel zurückkehren werden. Aaron Zelman wird zudem als neuer Co-Serienmacher an die Seite von Josh Singer stoßen.

In Staffel 1 lernten wir Garner als Hannah kennen. Sie ist eine Frau, die versucht, ein engeres Band zu ihrer 16-jährigen Stieftochter Bailey (Rice) zu formen, um herauszufinden, welches Geheimnis ihr Ehemann Owen (Coster-Waldau) hatte, weshalb er nun spurlos verschwunden ist.

In einer Pressemitteilung gab Garner bekannt: "Ich bin begeistert, dass ich mehr von Hannahs Geschichte erzählen kann - ich hätte nicht schneller Ja zu Staffel 2 sagen können. [...] Diese Charaktere und ihre Geschichte bedeuten mir so viel, und ich weiß, dass sie das auch für die vielen tun, die sich für unsere Serie eingesetzt haben; wir freuen uns darauf, den Zuschauern mit diesem nächsten Kapitel noch mehr zu bieten."

Sichere dir Apple TV+

Freut ihr euch über die Verlängerung von "Beschütze sie" oder hätte es eine Miniserie mit nur einer Staffel bleiben sollen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: TVLine



Catherine Bühnsack - myFanbase
26.03.2024 16:44

Kommentare