Jessica Collins und andere gehören zum Cast von "Acapulco"

Foto: Jessica Collins & Eliza Dushku, Tru Calling - Schicksal Reloaded! - Copyright: capelight pictures
Jessica Collins & Eliza Dushku, Tru Calling - Schicksal Reloaded!
© capelight pictures

Der Cast für die geplante Apple TV+-Serie "Acapulco" wächst immer mehr an. Nachdem kürzlich Camila Perez für eine Rolle gecastet wurde, stoßen nun Jessica Collins ("Tru Calling - Schicksal Reloaded"), Chord Overstreet ("Glee"), Vanessa Bauche, Rafael Cebrián ("Animal Kingdom"), Fernando Carsa und Regina Reynoso dazu.

Inhaltlich geht es um einen mexikanischen Mann, dessen Träume sich erfüllen, als er einen Job im angesagtesten Resort von Acapulco erhält. Doch er merkt schnell, dass der Job komplizierter ist als gedacht, denn sein Glaube und seine moralischen Wertevorstellungen werden in Frage gestellt. Die Serie wird 1984 spielen, sie wird aber aus dem Jetzt erzählt. Die Idee dahinter stammt von Austin Winsberg ("Zoey's Extraordinary Playlist").

Collins wird Diane, die CEO und das Gesicht des Resorts, spielen. Overstreet ist als Tschad, Dianes Sohn, zu sehen. Zusammen erwarten Diane und Tschad nichts weniger als Perfektion für ihre Resort-Gäste. Bauche verkörpert Nora, Maximos Mutter. Cebrién spielt Hector, einen energiegeladenen Mitarbeiter am Pool im Resort. Carsa ist als Memo, Maximos treuer und unterstützender bester Freund, an Bord. Reynoso spielt Sara, Maximos unverblümte jüngere Schwester.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
14.04.2021 11:47

Kommentare