Alexa Barajas

Foto: Alexa Barajas, The Flash - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Alexa Barajas, The Flash
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Alexa Barajas wurde in Guadalajara, Mexiko geboren, wuchs jedoch in Vancouver, Kanada auf. Die 1,69 Meter große Schauspielerin spricht zudem fließend Spanisch.

Ihre erste Gastrolle hatte sie 2016, als sie in einer Episode der Serie "Wayward Pines" eine schwangere Studentin spielte. 2018 folgte eine kleine Rolle in "Charmed". In "Yellowjackets" spielte sie zwischen 2021 und 2022 für zehn Episoden die Teenagerin Mari. Zwischen 2019 und 2022 ergatterte sich Barajas, die gelegentlich auch als Alexa Barajas Plante auftritt, eine Nebenrolle in der Superheldenserie "The Flash". Zwischen der sechsten und achten Staffel war sie als Ultraviolet / Esperanza Garcia zu sehen.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2021 - 2022Yellowjackets (TV) als Teenagerin Mari
Originaltitel: Yellowjackets (TV)
2019 - 2022The Flash (TV) als Ultraviolet / Esperanza Garcia
Originaltitel: The Flash (TV)
2019Charmed (TV) als Mädchen
Originaltitel: Charmed (#1.15 Switches & Stones) (TV)
2016Wayward Pines (TV) als schwangere Studentin
Originaltitel: Wayward Pines (#2.02 Blood Harvest) (TV)