"Supernatural"-Produktion nicht von Jared Padaleckis Verhaftung betroffen

Foto: Jared Padalecki, AECON 2 - Copyright: myFanbase/Nicole Oebel
Jared Padalecki, AECON 2
© myFanbase/Nicole Oebel

Gestern haben wir berichtet, dass Jared Padalecki in Austin, Texas, festgenommen wurde und durch eine Kaution von 15.000 US-Dollar bereits wieder auf freiem Fuß ist.

Wie Deadline meldet, wird die Verhaftung des Schauspielers keine Auswirkungen auf die Produktion der finalen Staffel von "Supernatural" haben. Padalecki dreht erst wieder Mitte der Woche in Vancouver.

Für mehr Informationen zur Serie schaut in unserem ausführlichen "Supernatural"-Serienbereich vorbei und lest euch die Review zum Auftakt der 15. Staffel durch.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
29.10.2019 11:07

Kommentare