You Me Her

Foto:
Foto: Priscilla Faia, Rachel Blanchard & Greg Poehler, You Me Her - Copyright: Darko Sikman
Priscilla Faia, Rachel Blanchard & Greg Poehler, You Me Her
© Darko Sikman

John Scott Shepherd ("Save Me - Nicht schon wieder!") entwickelte die Comedy "You Me Her" für den Sender Audience Network. Inspiriert wurde er dabei von dem 2012 im Playboy erschienenem Artikel "Sugar on Top", in welchem John H. Richardson das Thema Sugar Babys und deren Sugar Daddys behandelt.

"You Me Her", beworben als "first polyromantic comedy", startete am 22. März 2016 auf Audience Network. Bereits im Juni 2016 verlängerte der Sender das Format um gleich zwei Staffeln, die beide ebenfalls wieder 10 Episoden umfassen. In Deutschland ist die erste Staffel seit dem 18. Januar 2017 über den Streaming-Dienst Netflix abrufbar.


Serienmacher: John Scott Shepherd
US-Starttermin: 22.03.2016 auf Audience Network
D-Starttermin (Streaming-Dienst): 18.01.2017 auf Netflix
Staffeln:

  • Staffel 1 (10 Episoden)
  • Staffel 2 (10 Episoden)
  • Staffel 3 (10 Episoden)


News zur Serie:



Foto:

Im Hauptcast von "You Me Her" spielen:


Foto:

Wir versuchen zeitnah zur DE-Ausstrahlung auf Netflix auch einen Blick auf die Pilotfolge zu werfen und dann hier unsere Einschätzung dazu abzugeben.

Trailer

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Kommentare