Ugly Betty - Charaktere

Foto:

Während Bradford Mead der einflussreiche Verleger des Magazines "Mode" ist, wird Daniel, der nie gut auf seinen Vater zu sprechen war, mit dem Chefredakteurposten beauftragt. Wilhelmina, die schon immer auf diesen Posten aus war, versucht nun, durch Tricks und ihren Einfluss, selbst Chefin der "Mode" zu werden. Doch die unscheinbare Betty und ihr Boss Daniel kommen so langsam hinter ihre bösen Machenschaften.

Betty Suarez (America Ferrera)

Betty Suarez ist nicht besonders hübsch und hat auch nicht sonderlich viel Modebewusstsein, doch trotzdem ist es manchmal einfach so, dass Betty viel mehr Köpfchen und die dazugehörige Masse zu haben scheint, als ihre Kollegen bei "Mode", die sich gerne einen Spaß daraus machen, Betty zu belächeln und sie zu hintergehen.

Daniel Mead (Eric Mabius)

Daniel war schon immer das schwarze Schaf in der Familie Mead. Nie war Bradfort mit dem zufrieden, was sein Sohn gemacht hat doch Daniel gab seinem Vater auch allen Grund dazu, da er lieber mit seinen Assistentinnen ins Bett stieg, als seiner Arbeit als Chefredakteur nachzugehen. Das soll sich nun durch eine weniger attraktive Sekretärin ändern...

Wilhelmina Slater (Vanessa Williams)

Wilhelmina Slater ist die Kreativ-Direktorin von "Mode" und Tochter des Senators, den sie immerzu enttäuscht hat, wodurch sie nun ihre Wut und den Zorn an ihren Angestellten auslässt. Wilhelmina hat auch eine geheime Freundin, die sich bald als Bekannte herausstellen wird. Um sich jünger zu halten, lässt Wilhelmina sich von ihrem Assistenten regelmäßig Botox spritzen.

Bradford Mead (Alan Dale)

Daniels Vater Bradford Mead, der unglaublich einflussreiche Verleger des "Mode"-Magazines, trägt die Verantwortung für viele Entscheidungen, die es mit der Zeit braucht. So musste Bradfort auch handeln, nachdem die Chefredakteurin Fey Summers auf seltsame Art und Weise bei einem tragischen Unfall ums Leben kam, bei dem Bradfort nicht unbeteiligt ist...

Mark St. James (Michael Urie)

Mark, der homosexuelle Assistent von Wilhelmina Slater, spitzelt nicht nur für sein Leben gern anderen hinterher, um seine Informationen an Wilhelmina, seine Chefin, weiterzureichen, sondern lästert genauso wie Amanda über Betty, deren Modebewusstsein und Aussehen. Zu seiner großen Freude erhält Mark hin und wieder die Botox-Reste seiner Chefin.

Amanda Tanen (Becki Newton)

Die direkte, aber leicht dümmliche Empfangschefin Amanda Tanen, war bereits einige Male mit Daniel in der Kiste und ist sehr geschockt, als Daniel Betty einstellt. Schließlich sieht sie ganz anders aus als die Assistentinnen, die Daniel bisher hatte. Die Tatsache, dass sich Betty so gut mit Daniel versteht, stört Amanda, was dazu führt, dass sie Betty oft angiftet.

Christina McKinney (Ashley Jensen)

Wenn man bei "Mode" von einer guten Seele reden kann, ist diese wohl am wahrscheinlichsten im Fundus der Firma aufzufinden: Christina McKinney. Christina ist selbst nicht die am besten Aussehende, doch trotzdem lässt sie sich von Amanda oder Mark nicht niedermachen, was sie auch Betty, die oft zu ihr kommt, klarmachen möchte. Christina und Betty werden schnell Freundinnen.

Hilda Suarez (Ana Ortiz)

Hilda ist Bettys große Schwester und allein erziehende Mutter von Justin, seit ihr Mann sie verlassen hat. Hilda arbeitet als Herbalux-Verkäuferin und geht täglich von Tür zu Tür, um zumindest etwas Geld in die spärliche Familienkasse zu bringen. Im Grunde hat Hilda die Rolle der Mutter eingenommen, nachdem ihre und Bettys Mutter starb. Daher kommt auch Hildas starker Beschützerinstinkt.

Niko Nikolussi - myFanbase

Zurück zur "Ugly Betty"-Übersicht