Raising Hope

Foto:

Die Amigos de Garcia-Produktion aus dem Hause FOX lief das erste Mal am 21. September 2010. Hinter der Kamera verantwortlich ist Greg Garcia, der zuvor die Serie "My Name Is Earl" entwickelte. Schon während der ersten Staffel wurde eine zweite bestätigt, auch wenn die Quoten gegen Ende des Jahres etwas einbrachen. Insgesamt kommt die Serie auf vier Staffeln, welche in Deutschland auf RTL Nitro liefen.

Bei den Emmys 2011 durfte der Cast gespannt sein, denn Martha Plimpton und Cloris Leachman wurden für die beste Haupt- und die beste Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie nominiert.


Serienmacher: Greg Garcia
US-Starttermin: 21.09.2010 auf FOX
D-Starttermin: 10.09.2012 auf RTL NITRO
Staffeln:



Foto:

Die Serie "Raising Hope" gibt dem neuen Gesicht Lucas Neff die Chance, sich zu bewähren. Unterstützung bekommt er dabei von Garret Dillahunt, den man aus den Serien "4400 - Die Rückkehrer" und "Terminator: S.C.C." kennt. Martha Plimpton und Shannon Marie Woodward... mehr

Foto:

In ihrer Review zur ersten Staffel von "Raising Hope" meint Anna: Es macht auf jeden Fall Spaß der Familie Chance und ihren Freunden dabei zuzusehen, wie sie das Leben mit Hope meistern. Die Serie hat viel Herz... mehr

Videos

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Kommentare