Outsourced

Foto:

"Outsourced" ist eine NBC-Sitcom, die am 23. September 2010 am typischen Donnerstagabend seinen Lauf startete. Trotz sehr verhaltener Kritiken kam die Comedy-Serie beim Publikum aber gut an und wurde bereits im Oktober für eine volle, 22 Folgen umfassende Staffel, verlängert. Serienschöpfer ist Ken Kwapis ("Sisterhood of the Travelling Pants", "He Is Just Not Into You"), der die Show nach dem gleichnamigen Kinofilm aus dem Jahre 2006 adaptierte.


Serienmacher: Robert Borden
US-Starttermin: 23.09.2010 auf NBC
Staffeln:

  • Staffel 1 (22 Episoden)



News zur Serie:



Foto:

Ben Rappaport kommt frisch von der Schauspielschule, während Diedrich Bader schon ein alter Hase im Geschäft ist und zuletzt in einer Nebenrolle bei "Bones - Die Knochenjägerin" zu sehen war. Die Australierin Pippa Black ist in ihrer Heimat eine bekannte Soap-Darstellerin und auch die Inder in der Serie sind keine Unbekannten im Geschäft... mehr

Foto:

Nadine meint: Ansonsten gibt es ein paar gute Ansätze, was Charaktere angeht, doch insgesamt bleibt die Serie eher eine Standard-Workplace-Sitcom ohne das gewisse Etwas. Dieses soll wohl das indische Setting sein, das jedoch im Piloten zumindest nicht interessant genug ausgeschmückt wurde. Es gab ein paar Anspielungen, das wurde aber deutlich gelungener im leider schnell abgesetzten "Aliens in America" umgesetzt... mehr

Kommentare