Kitz - Inhalt Staffel 1

Foto:
Foto: Krista Tcherneva & Valerie Huber, Kitz - Copyright: 2021 Netflix, Inc.; Walter Wehner
Krista Tcherneva & Valerie Huber, Kitz
© 2021 Netflix, Inc.; Walter Wehner

Vor einem Jahr an Silvester ist Lisis (Sofie Eifertinger) Bruder Joseph (Felix Mayr) gestorben, nachdem er von seiner damaligen Affäre Vanessa (Valerie Huber) mitten in der Nacht bei schlechten Wetterverhältnissen und angetrunken zu einem Treffen auf dem Berg gebeten wurde. Lisi hat den Verlust bis heute nicht verarbeitet, zumal sie seitdem auch ihren Traum, als Designerin zu arbeiten, nicht mehr weiterverfolgt hat und ein Stipendium in London ausgeschlagen hat. Genauso ergeht es auch Hans (Ben Felipe), dem besten Freund von Joseph, der heimlich in ihn verliebt war. Heute ist Hans geoutet und dennoch kocht auch in ihm die Wut, weswegen sie gemeinsamen einen Racheplan gegen Vanessa schmieden. Lisi ahnt aber nicht, dass Hans eine Affäre mit Kosh (Zoran Pingel) begonnen hat, einem der engsten Freunde von Vanessa seit der Kindheit. Lisi schleicht sich als Kellnerin auf die Silvesterparty von Vanessa in Kitzbühel, wo die Reichen und Schönen (vor allem aus Deutschland) den Winter verbringen. Dabei lernt sie Dominik (Bless Amada), den Freund von Vanessa, kennen, mit dem sie sich sofort versteht. Lisi nutzt die Party, um zu spionieren, aber der entscheidende Teil des Abends ereignet sich später. Als sich Vanessa kurz in ihr Zimmer zurückzieht, wird sie von einem maskierten Mann überfallen. Lisi kommt zufällig hinzu und beide werden bedroht, doch Lisi findet eine ruhige Ansprache, so dass der Mann schließlich verschwindet. Zwischen den beiden jungen Frauen knüpft das eine Verbindung und damit hat Lisis Plan funktioniert, denn Hans hat den vermeintlichen Überfall begangen.

Vanessa lädt Lisi am nächsten Tag zum Dank zu einem Brunch ein, den diese weiter nutzt, um sich in das Leben des bekannten Models zu krallen, die auch den Durchbruch als Schauspielerin schaffen will. Das ist aber deren besten Freundin Pippa (Krista Tcherneva) ein Dorn im Auge. Dominik wiederum hat damit kein Problem. Er hat sowieso ein schwieriges Jahr mit seiner Freundin hinter sich. Er will zudem Autobaudesigner werden, doch sein Talent ist nicht so ausreichend, dass er an die renommiertesten Schulen aus eigenem Antrieb kommen würde. Deswegen ist er auch auf die Verbindungen seiner Mutter Regine (Florence Kasumba) angewiesen, die eine berühmte Designerin ist. Seinem Vater Kingsley (Tyron Ricketts) ist das ein Dorn im Auge, da er gerne sehen würde, dass sein Sohn sich seinen Erfolg aus eigenem Fleiß heraus erarbeitet. Dominik leidet unter diese Situation und den Erwartungen, weswegen er in Lisi eine aufmerksame Gesprächspartnerin findet. Sie stößt schließlich zufällig auf die Info, dass Pippa eine Affäre mit Vanessas Vater Ferdinand (Steffen Wink) hat. Doch als sie die beste Freundin damit konfrontiert, gibt diese sich hochnäsig, da sie weiß, dass Vanessa ihr mehr glauben wird. Lisi sucht also einen Weg, um Pippa loszuwerden. Nachdem alle zusammen schon einen Tag im Spa verbracht haben, lädt Lisi zu einem Dorffest ein, wo sie Hilfe von Hans bekommt, der Pippa das Handy klaut und Nachrichten von ihr an Lisi fingiert. Bei diesem Fest kommt auch heraus, dass Korsh und Hans sich kennen. Letzterer zieht sich aber galant aus der Affäre und so kommen schließlich Pippas vermeintliche Nachrichten ans Tageslicht. Vanessa will sie nicht mehr sehen. Kosh und Hans kommen sich wieder näher und als die Eltern von Letzterem davon erfahren, reagieren sie empfindlich. Doch zunächst ist es ein Geheimnis, was zwischen ihnen steht.

Foto: Sofie Eifertinger & Valerie Huber, Kitz - Copyright: 2021 Netflix, Inc.; Walter Wehner
Sofie Eifertinger & Valerie Huber, Kitz
© 2021 Netflix, Inc.; Walter Wehner

Kosh wiederum hat bis dato verheimlicht, dass sein Vater vor kurzem an einem Gehirntumor gestorben ist. Doch von diesem als Hotelbesitzer ist er eh schon immer kühl behandelt worden und seine Mutter ist immer bei diversen Hilfsprojekten in Dritten Ländern beschäftigt, so dass er sehr einsam und dem Alkohol und Drogen stets zugewendet ist. Nachdem Lisi Pippa losgeworden ist, ist sie erstmals Vanessas engste Bezugsperson, doch ihre zunehmenden Gefühle für Dominik sind ein Problem, denn diese hat sie vorher nicht eingeplant. Aber auch er ist nicht abgeneigt, weswegen er auch in ihr Privatleben vordringt. Aus diesem und aus anderen Gründen entscheidet sich Lisi, offen zu Joseph als ihrem Bruder zu stehen. Sie verheimlicht dabei aber, dass sie sie alle aus dessen Erzählungen kannte und als Dominik, Vanessa und Co davon erfahren, lassen sie auch nichts durchscheinen. Lisi will Vanessa zu einem Shooting begleiten und erfährt auf dem Weg, dass Vanessas Familie eine Uhr, ein Familienerbstück gestohlen wurde. Sie ahnt sofort, dass es Hans gewesen sein muss. Beim Shooting zunächst läuft aber alles glatt, denn Lisi kann ihr Interesse für Mode einbringen und so das Shooting retten. Schließlich taucht aber Kosh auf, der Vanessas Nähe sucht und die beiden düsen ab. Lisi nutzt den Moment, um bei Hans die Uhr zu holen, damit nichts vorher auffliegt. Doch auf dem Bauernhof von dessen Eltern taucht Kosh auf, der von Vanessa angetrieben wurde, seinem Partner seine Gefühle zu gestehen. Lisi kann sich noch rechtzeitig verstecken. Als sie später die Uhr hat, will sie diese wieder bei Vanessa platzieren, doch auch Kosh ist da, mit dem sie gemeinsam high geworden ist. Lisi schließt sich an, verliert dadurch aber ihren Plan aus den Augen. Ihr Unterbewusstsein suggeriert ihr aber, dass Kosh eine Gefahr darstellt, auch wegen seiner Verbindung zu Hans, so dass sie ihm die Uhr in die Umhängetasche steckt und diese umstößt, um so den 'Diebstahl' aufzudecken. Vanessa ist entsetzt und fühlt sich erneut betrogen. Kosh wiederum fällt in eine Sinneskrise, weil er kaum noch nüchtern ist und nicht weiß, wozu er wirklich fähig ist. Nachdem er bei Hans aufgetaucht ist und beinahe in dessen Schuppen in einem Gastank gestorben wäre, stößt er und sein Liebesgeständnis auch noch weg, weil er glaubt, das alles nicht wert zu sein. Hans erfährt zudem, dass Koshs Vater eine Affäre mit seiner Mutter Helma (Simone Fuith) hatte, aber schwer von ihm enttäuscht wurde. Auch das steht zwischen ihnen. Hans hofft einfach, dass Kosh clean werden kann.

Lisi wiederum leitet den nächsten Teil ihres Plans ein und will Vanessa antreiben, es als Schauspielerin zu versuchen. Nachdem sie ihr ein Heft mit Tipps geschenkt hat, das angeblich Joseph vor seinem Tod für seine Geliebte gekauft hat, wollen sie ein Bewerbungsvideo für eine Rolle drehen. Dabei geht es um einen Monolog, bei dem Vanessa sich vermeintlich gegen die Bewohner*innen von Kitzbühel richtet und sie in ihrer Einfachheit verachtet. Während Vanessa das Video abschickt, um die Schauspielkarriere tatsächlich zu starten, behält Lisi ihre Vision, zögert aber zunächst, diese zu verwenden. Dominik hat nach einigen Küssen derweil Lisis Eltern Mitzi (Tatjana Alexander) und Georg (Johannes Zeiler) kennengelernt und versteht sich gut mit ihnen. Als er bei ihr ins Zimmer kommt, entdeckt er ein selbstgenähtes Outfit und er erkennt wegen seiner Mutter sofort das Talent, die das Kleid auch bei ihrer Modeshow am nächsten Tag nutzen will. Als Dominik Lisi diese gute Nachricht in Aussicht stellt, reagiert diese aber nicht begeistert, denn das Kleid reißt alte Wunden auf und sie findet ihn aufdringlich. Nachdem sie ihn weggeschickt hat, wird sie dennoch nachdenklich und arbeitet an dem Kleid noch einmal nach. Dann fährt sie zu Dominik, um es ihm für seine Mutter zu übergeben und die Emotionen kochen über. Sie schlafen miteinander. Ausgerechnet dann kommt Vanessa bei ihrem Freund vorbei, da sie ihr Bewerbungsvideo feiern wollte und sieht die beiden.

Foto: Sofie Eifertinger, Florence Kasumba & Ben Felipe, Kitz - Copyright: 2021 Netflix, Inc.; Walter Wehner
Sofie Eifertinger, Florence Kasumba & Ben Felipe, Kitz
© 2021 Netflix, Inc.; Walter Wehner

Als am nächsten Tag die Modeshow ansteht, ist die Stimmung überall angespannt. Vanessa steht völlig neben sich und will, dass Kosh ihr über einen Dealer etwas besorgt. Dieser will aber auf Hans Geheiß clean bleiben und streitet sich fürchterlich mit seiner Freundin. Dafür beschließen er und Hans aber, dass sie wegfahren wollen, um gemeinsam allem zu entkommen und sich eine Chance zu geben. Lisi ist wegen des Kleids angespannt, will aber keinesfalls, dass Vanessa es präsentiert. Als diese aber den Namen ihrer Konkurrentin sieht, besteht sie darauf. Bei der Show kommt es dann zum Eklat, denn Vanessa zerreißt das Kleid vor Dominik und Lisis Augen und offenbart so, dass er von ihnen weiß. Lisi ist wegen der öffentlichen Demütigung außer sich und kann nun ihren finalen Racheschritt planen. Sie leitet das Bewerbungsvideo von Vanessa an die Presse weiter, verheimlicht aber, dass es als solches gedacht war. Das schlägt sofort hohe Wellen und Vanessa sieht sich einem Shitstorm ausgesetzt. Sie schreibt daraufhin wütende Nachrichten an Lisi und behauptet, Infos wegen Joseph zu haben. Parallel will auch Dominik zu Vanessa, um nach ihr zu sehen, aber er wird von einem aufgeregten Mob eingekesselt, die wegen der Worte Rache an den abgehobenen Gästen des Städtchens schwören. Als Lisi bei Vanessa auftaucht, will diese wissen, was mit Joseph ist, doch Vanessa behauptet immer wieder, dass sie diesen wirklich geliebt hat und nicht weiß, warum man sich an ihr rächen sollte. Sie wiederum bekommt ein Geständnis von Lisi aufgenommen, dass sie das Video veröffentlicht hat. Es ergibt sich ein Streit wegen der Aufnahme und dadurch bekommen sie nicht mit, dass der Mob sich Zugang zum Gelände verschafft hat. Sie werfen Gegenstände durch die Fensterfronten und eins landet im flackernden Kamin, wodurch ein riesiger Brand entfacht wird. Der Mob flüchtet panisch und als Lisi und Vanessa den Rauch bemerken, ist es eigentlich zu spät. Lisi kann noch über den Balkon entkommen, wo inzwischen auch Dominik aufgetaucht ist, der sie abfängt. Von Vanessa fehlt aber jede Spur. Kosh und Hans wollten gerade aufbrechen und Kitzbühel verlassen, als sie das Feuer sahen. Da Hans bei der Freiwilligen Feuerwehr ist, bricht er sofort mit seiner Einheit auf. Er holt schließlich Vanessa aus dem brennenden Haus, doch es ist nur noch ihr Tod festzustellen.

Die Schuldgefühle sind bei allen groß, speziell bei Lisi und Dominik. Letzterer war wegen der Einkesselung des Mobs so verängstigt, da er oft auch Rassismus erlebt, dass er wie paralysiert war und zu spät gekommen ist. Lisi stößt ihn in ihrem Schmerz zunächst von sich, woraufhin dieser sofort zu seinem Studienort aufbrechen will, wo er durch die Einflussnahme seiner Mutter reingekommen ist. Lisi versucht zunächst Vanessas Handy mit der belastenden Aufnahme verschwinden zu lassen, doch Dominik sieht das und will es nach ihrem Streit der Familie übergeben. Lisi kann nur hilflos zusehen, woraufhin sie sich einen neuen Plan zurechtlegt. Sie taucht bei der Familie auf, drückt ihr Beileid aus und will dann eine Toilette aufsuchen. Tatsächlich sucht sie aber das Handy und will die Aufnahme löschen. Kurz vorher erwischt sie aber Kosh, der skeptisch geworden ist und wissen will, was los ist. Lisi erzählt ihm notgedrungen die Wahrheit. Kosh ist zunächst entsetzt wegen der Beteiligung von Hans, aber Lisi versichert ihm, dass die Gefühle wirklich echt sind. Damit manipuliert sie ihn auch, da Hans geschützt werden muss. Kosh löscht also die Aufnahme, doch dabei wird er von einem Polizisten erwischt, den die Eltern engagiert haben, um herauszufinden, wer den Brand verursacht hat. Lisi wird klar, dass sie Dominik nicht ihre Fehler vorwerfen kann und dieser hat die Stadt doch noch nicht verlassen, ist aber völlig aufgelöst. Die beiden versöhnen sich und am nächsten Tag sagt Dominik den Studienplatz ab, denn er will sich einen solchen ehrlich erwerben. Kosh und Hans wiederum gestehen sich ihre Gefühle gegenseitig ein. Als die Beerdigung ansteht, nutzt Lisi einen Moment, um mit Patrizia (Marlene Burow), der Schwester von Vanessa, das Gespräch zu suchen, denn deren Worte wegen Joseph haben sie wirklich stutzig gemacht. Dabei wird ihr bestätigt, dass die beiden wirklich echte Gefühle füreinander hatten und dass Vanessa mit Dominik für Joseph Schluss machen wollte. Zudem erfährt sie, dass in der Nacht Vanessas Handy verschwunden war. In Lisi rattert es. Während die Beerdigungsgesellschaft entsetzt ist, als Kosh wegen Beweisvernichtung verhaftet wird, wird ihr klar, dass eigentlich nur Dominik die Nachrichten an Joseph geschrieben haben kann, um seinen Kontrahenten zu sich zu locken.

"Kitz" ansehen:

Lena Donth - myFanbase

Zur "Kitz"-Übersicht