Huge - Darsteller

Foto:

Die Cast-Zusammensetzung von "Huge" ist für eine Teenserie - oder generell eine US-Serie - eher ungewöhnlich, denn sie besteht zu einem Großteil aus übergewichtigen Jungdarstellern, von denen auch nur wenige bekannt sind. Eine Ausnahme bilden die Campleitern und ihr Vater, gespielt von den erfahrenen Schauspielern Gina Torres und Paul Dooley.

Nikki Blonsky

Nikki Blonsky konnte erstmals ein großes Publikum durch ihre Performance im "Hairspray"-Revival 2007 auf sich aufmerksam machen. Es war auch gleichzeitig ihr erster professioneller Auftritt als Schauspielerin. Neben der Schauspielerei kann sie besonders durch ihre Stimmgewalt als Sängerin überzeugen. Nikki wurde am 9. November 1988 in Great Neck, New York, geboren.

Hayley Hasselhoff

Ja, sie ist es, die Tochter von "Baywatch"-Star David Hasselhoff. Am Set der Hitshow ihres Vaters lernte sie auch erstmals das Schauspielgeschäft kennen und es gefiel der jungen Dame so sehr, dass sie bereits mit sieben Jahren eine Schauspielschule aufsuchte. Ihr erstes professionelles Engagement hatte sie 2002 im Alter von 10, doch danach wurde es eher ruhig um Hayley.

Gina Torres

Als jüngste von drei Kindern einer kubanisch-amerikanischen Familie wurde Gina Torres am 1. Januar 1969 in New York City geboren. Sie besuchte die New York City's High School of Music and Art. Dort bildete sie sich vor allem in Gesang aus. Sie hat eine wunderschöne Mezzosopran Stimme und trainierte für Opern und Jazz-Stücke. Sie sang ebenfalls in einem Gospelchor... mehr

Harvey Guillen

Harvey ist eines der eher unbekannten Gesichter in "Huge". Er hat in seiner Kindheit bereits Erfahrung in Musicals gesammelt und war erstmals 2008 bei einem Gastauftritt in "Privileged" im Fernsehen zu sehen. Im selben Jahr übernahm er eine Hauptrolle im HBO-Film "El Tux", doch sein größter Erfolg ist bei Weitem seine Hauptrolle in der ABC-Family-Serie.

Ashley Holliday

Die Leidenschaft für die Schauspielerei und das Singen fand Ashley während ihrer Zeit an der Los Angeles County High School of the Arts. Am Theater war sie bereits in den Stücken "SubUrbia" und "Charlie's Aunt" sowie "School for Scandal" zu sehen. Die Rolle der Chloe ist ihre Hoffnung auf den großen Durchbruch, zuvor war sie lediglich in dem Kurzfilm "Discreet" zu sehen.

Raven Goodwin

Raven wurde am 24. Juni 1992 in Washington, D.C. geboren und ist schon von Kindesbeinen an als Schauspielerin unterwegs gewesen. Im Fernsehen war sie bereits unter anderem in "30 Rock", "Alle hassen Chris" und "Malcolm mittendrin" zu sehen sowie in einer größeren Rolle in "Just Jordan" und der Disney-Channel-Serie "Good Luck Charlie".

Ari Stidham

Ari fand bereits im Alter von drei Jahren Spaß an der Schauspielerei, als er gemeinsam mit seinem Bruder seine Lieblings-TV-Shows nachspielte. Seitdem ist er nicht nur gerne am Theater zu sehen, sondern auch mit einer Improvisationscomedy-Truppe unterwegs. Darüber hinaus ist er wie sein Seriencharakter Ian ein großer Musikfan und schreibt auch eigene Songs.

Zander Eckhouse

Wie bei seiner Serienkollegin Hayley ist auch Zanders Vater kein Unbekannter im Schauspielgeschäft - er spielte Jim Walsh in der 90er-Jahre-Teenserie "Beverly Hills, 90210". Zander selbst wollte lieber hinter die Kamera und machte seinen Abschluss in diesem Bereich an der NYU. Hin und wieder zieht es ihn jedoch auch ins Rampenlicht, so neben "Huge" auch für einen Auftritt in "Privileged".

Nadine Watz - myFanbase

Zur "Huge"-Übersicht