Ashes to Ashes - Charaktere

Foto:

Im Mittelpunkt der Serie steht das Polizeiteam um Gene Hunt und Alex Drake. Diese ist nach einem Unfall im Koma gelandet und findet sich im Jahr 1981 wieder und ermittelt dort in ihrem Team in allerlei Kriminalfällen; versucht aber gleichzeitig wieder ihren Weg nach Hause zu finden. Mit im Team rund um die Ermittlungen sind DS Ray Carling, DC Chris Skelton und die Politesse Shaz Granger. Neuzugang in Staffel drei ist DCI Jim Keats.

Alex Drake (Keeley Hawes)

Alex Drake arbeitet bei der Polizei von London als Psychologin und unterstützt diese in vielen Fällen. Sie hat eine Tochter, Molly, die sie als alleinerziehende Mutter großzieht und die ihr ein und alles ist. Nachdem sie angeschossen wird, wacht sie im Jahr 1981 wieder auf und erkennt, dass sie im Koma liegen muss. Von nun an versucht sie, sich in der neuen Welt zurecht zu finden und ihr Aufwachen voranzutreiben.

Gene Hunt (Philip Glenister)

Gene Hunt ist Detective Chief Inspector der Abteilung in Fenchurch East im Jahr 1981 und ist nach Alex' Ankunft ihr Vorgesetzter. Seine Methoden sind meist von zweifelhafter Natur, da er oft Gewalt anwendet, um einen Verbrecher hinter Schloss und Riegel bringen zu können. Trotz seiner machohaften Einstellung lernt er Alex bald zu schätzen und bildet mit ihr ein gutes Team.

Raymondo "Ray" Carling (Dean Andrews)

Ray arbeitet ebenfalls in der Abteilung von Gene Hunt und scheint viele von den Charakterzügen seines Chefs selbst gern besitzen zu wollen. Mit Alex Drake als seine Vorgesetzte kommt er zunächst nicht gut zurecht, da er ungern Befehle von Frauen annimmt. Sein bester Freund ist Chris Skelton und er ist froh, mit ihm zusammenarbeiten zu können.

Christopher "Chris" Skelton (Marshall Lancaster)

Chris arbeitet mit seinem Kumpel Ray zusammen in der Abteilung von Gene Hunt. Er handelt häufig unterwürfig beiden gegenüber und kommt, im Gegensatz zu Ray, gut mit Alex Drake als neue Vorgesetzte aus. Er hat ein Auge auf die Politesse Shaz geworfen und beginnt bald mit ihr zu flirten. Er macht zwar einen trotteligen Eindruck, leistet aber oftmals gute Polizeiarbeit.

Sharon "Shaz" Granger (Montserrat Lombard)

Shaz ist als Politesse in Fenchurch East beschäftigt, bekommt aber meist nur niedere Arbeiten zugeteilt. Sie fühlt sich bei der Polizei unterfordert, weiß aber nicht so recht, was sie selbst ändern kann. Sie hat großen Respekt vor Alex Drake, die sich als Frau! in der Abteilung Gehör verschaffen kann. Als Chris anfängt, ihr Avancen zu machen, ist sie positiv überrascht.

Jim Keats (Daniel Mays)

DCI Jim Keats stößt in der dritten Staffel zum Team in und gehört zur Dienstaufsichtsbehörde. Er wurde in Gene Hunts Abteilung geschickt, um sicherzustellen, dass dort alles nach Vorschrift abläuft. Jim macht meist einen zwielichtigen Eindruck. Er hilft aber oft bei den Ermittlungen und versucht, das Team auf seine Seite zu ziehen; Gene Hunt kann er wiederrum aber nicht gut leiden.

Luisa Schmidt - myFanbase

Zurück zur "Ashes to Ashes"-Übersicht