Marco Espinosa

Marco Espinosa ist der Bruder von Carla, der ein sehr inniges Verhältnis zu seiner Schwester hat, auch wenn sie sich nicht besonders häufig sehen. Auf Turk ist er alles andere als gut zu sprechen, was vor allem an deren erster Begegnung liegt. Auf der Beerdigung von Carlas und Marcos Mutter hält Turk ihn für einen Bediensteten, der seinen Wagen parken soll. Seitdem versucht er Turk das Leben so schwer wie möglich zu machen.

Um die gute Beziehung zu Carla nicht zu gefährden, verheimlicht er ihr, dass er Englisch kann, denn über die spanische Sprache hatten sie diese besondere Verbindung. Allerdings gibt er das Geheimnis Turk gegenüber preis, um ihn zu ärgern. Turk reizt ihn schließlich so sehr, dass er es auch Carla gegenüber zugeben muss, die Turk zuvor kein Wort glauben wollte.

Als Turk und Carla heiraten, taucht Marco wieder auf und fällt Turk in den Rücken. Zunächst schlägt er zu Carlas Begeisterung vor, dass die Treueschwüre doch bei der Hochzeitsprobe gehalten werden könnten, weil sie bei der Trauung selbst nicht vorgetragen werden dürfen, wohlwissend, dass Turk so seine Probleme bei der Formulierung hat. Seiner Schwester zuliebe formuliert er schließlich einen Text, den Turk begeistert vorträgt, doch es handelt sich um ein Zitat von "Harry und Sally", dem Lieblingsfilm Marcos, was Carla sofort merkt und sehr sauer macht. Doch Marco lässt nicht nur Turk auflaufen. Auch mit Todd hat er seine wahre Freude, der gerne spanische Anmachsprüche lernen will und fortan bereitwillig und nichts ahnend die Frauen mit "Ich habe Herpes am Penis" auf spanisch anmacht.

Emil Groth myFanbase