David Jackson

Der amerikanische Regisseur und Drehbuchautor David Jackson hat seit 80ern eine beträchtliche Anzahl von Serien und Filmen abgedreht. Im Laufe seiner Karriere hat er sich vor allem auf Serienproduktionen festgelegt und saß bei vielen Serienhits auf dem Regiestuhl. Unter anderem führte er in einigen Episoden von "Charmed - Zauberhafte Hexen", "CSI: NY", "One Tree Hill" und dem Klassiker "21 Jump Street - Tatort Klassenzimmer" Regie.

Zu seinen größten Drehbucherfolgen zählen "Zugfahrt ins Jenseits" aus dem Jahr 1999 mit Rob Lowe in der Hauptrolle und "Death Train - Express in den Tod" mit Pierce Brosnan und Patrick Stewart. Ab 2011 war David Jackson für jeweils eine Episode in allen drei Staffeln von "The Lying Game" beteiligt.

Tanya Sarikaya - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2011 - 2013The Lying Game (TV) als Regisseur
Originaltitel: The Lying Game
2006 - 2008One Tree Hill als Regisseur
Originaltitel: One Tree Hill
2008Street Warrior als Regisseur
Originaltitel: Street Warrior
2004Charmed - Zauberhafte Hexen (TV) als Regisseur
Originaltitel: Charmed
2001 - 2003The District - Einsatz in Washington (TV) als Regisseur
Originaltitel: The District
1999Zugfahrt ins Jenseits als Drehbuchautor
Originaltitel: Atomic Train