The CW veröffentlicht Trailer zur finalen Staffel von "Roswell, New Mexico"

Foto: Jeanine Mason, Roswell, New Mexico - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Jeanine Mason, Roswell, New Mexico
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Vor wenigen Tagen hat The CW die letzten Entscheidungen über seine Serien getroffen und dabei auch bekannt gegeben, dass die kommende vierte Staffel von "Roswell, New Mexico" die letzte sein würde. Nun wurde zum Start der finalen Folgen am 6. Juni 2022 ein offizieller Trailer veröffentlicht, den ihr euch unten ansehen könnt.

Liz (Jeanine Mason) und Max (Nathan Parsons) werden sich in den neuen Folgen nicht nur einigen Fragen, sondern auch neuen Gegnern stellen müssen. Andrew Lees und Zoe Cipres stoßen dafür neu zum Cast, genauso wie Rekha Sharma. Bereits im Staffel-3-Finale der Serie wurde bekannt, dass Shiri Appleby, die in der Originalserie "Roswell" die Hauptrolle der Liz Parker gespielt hatte, in Staffel 4 von "Roswell, New Mexico" wiederholt als eine geheimnisvolle neue Figur namens Allie auftauchen wird.

The CW hat der Serie übrigens nicht einfach den Stecker gezogen. Serienmacherin Julie Plec versicherte den Fans via Twitter (s. unten), dass Sender-Chef Mark Pedowitz und sein Team soviel Klasse besessen hätten, eine Vorwarnung zu geben, dass die Wahrscheinlichkeit bestehe, dass "Roswell, New Mexico" nicht überleben könnte. Damit konnte sich das Team darauf vorbereiten, ein Finale zu produzieren, dass auch als Serienfinale funktionieren würde.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: The CW, TVLine



Catherine Bühnsack - myFanbase
17.05.2022 17:33

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare