Kurz & Knapp: P-Valley, 61st Street, Mayans M.C.

Dies sind die aktuellen Kurz-News zu euren Lieblingsserien:

  • Im Rahmen der gestrigen TCA-Pressekonferenz von Starz wurde nicht nur ein Set-Besuch bei "P-Valley" veröffentlicht, sondern auch bekannt gegeben, dass Psalms Salazar und Gail Bean zum Cast von Staffel 2 stoßen. Salazar übernimmt die Hauptrolle der mysteriösen und freigeistigen Whisper, während Bean die Nebenrolle der Roulette spielt, die nicht auf den Mund gefallen ist.
  • AMC Networks hat den Starttermin für die neue Dramaserie "61st Street" bekannt gegeben. Die Serie mit Courtney B. Vance wird ab dem 10. April 2022 nicht nur auf dem Kabelsender AMC, sondern auch beim Streamingdienst AMC+ sowie dem Sender ALLBLK zu sehen sein. Zum Auftakt werden zwei Episoden veröffentlicht. Die Serie spielt im berühmt berüchtigten Strafjustizsystem Chicagos und zeigt die Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft zu einer Verhaftung im Drogenmilieu, die tödlich endete.
  • "Sons of Anarchy"-Star Tommy Flanagan hat im Rahmen des Starz-Panels bei der TCA-Winterpressetour bekannt gegeben, dass er keinen Gastauftritt mehr in "Mayans M.C." absolvieren wird. Er sagte scherzhaft, dass er nun in einer ordentlichen Serie mitwirke und spielte damit auf den Neustart "Power Book IV: Force" an, der am Sonntag weltweit bei Starz und Starzplay an den Start geht (Starzplay bei Prime Video Channels abonnieren).

Quelle: Deadline, AMC Networks



Catherine Bühnsack - myFanbase
03.02.2022 20:00

Kommentare