Kurz & Knapp: Someone Has to Die, The Player's Table, Dopesick, The Westing Game, Family Guy...

Dies sind die Kurzmeldungen des Tages:

  • Schon bald wird auf Netflix die nächste spanische Eigenproduktion an den Start gehen: "Someone Has to Die" (Original: "Alguien Tiene Que Morir"). In der limitierten Serie wird auch die aus "Élite" bekannte Ester Expósito eine Hauptrolle übernehmen. Netflix hat nun einen First-Look veröffentlicht, den wir euch unten beigefügt haben. Und darum geht's: Im Spanien der 1950er Jahre muss ein Sohn aus Mexiko heimkehren, da er nach dem Willen seiner Eltern verheiratet werden soll. Doch dieser bringt einen Balletttänzer mit nach Hause.
  • Die aus "Euphoria" bekannte Sydney Sweeney entwickelt die Dramaserie "The Player's Table", die auf dem Bestseller "The Wish They Were Us" von Jessica Goodman beruht. Nun hat sie sich mit der Sängerin Halsey eine weitere Darstellerin neben ihr selbst an Bord geholt. Für Halsey wird es die erste große Schauspielrolle sein. Sweeney und die Sängerin haben sich für ihr Musikvideo zu "Graveyard" kennengelernt.
  • Hulu hat für seine geplante limitierte Serie "Dopesick" neben Michael Keaton nun den zweiten Darsteller verpflichtet: Peter Sarsgaard. In der Serie geht es um ein Epizentrum der Opioid-Abhängigkeit in den USA.
  • HBO Max wandelt den Kinderklassiker "The Westing Game" in einer TV-Serie um, denn es hat bereits eine Serienbestellung gegeben. Inhaltlich geht es um den Tod des Millionärs Samuel Westing, der 16 mögliche Erben hat, die in einem Wettbewerb um sein 200 Millionen USD-Vermögen antreten müssen.
  • Sam Elliott wird eine Sprechrolle in der 19. Staffel von "Family Guy" übernehmen und den neuen Bürgermeister Wild West sprechen. Die erste Episode mit ihm wird im November 2020 ausgestrahlt.
  • Denise Richards hat die Serie "The Real Housewives of Beverly Hills" nach zwei Staffeln verlassen, ließ ein Sprecher verlauten.
  • Sat.1 verbannt die Serie "Reef Break" ins Nachtprogramm. Ab dem 15. September 2020 ist die Ausstrahlung erst für 1:20 Uhr vorgesehen. Das Format lief sonst immer dienstags um 21:15 Uhr. Ab kommender Woche ist um diese Sendezeit eine Doppelfolge "MacGyver" zu sehen. Ab dem 29. September 2020 ist dann um 21:15 Uhr eine Doppelfolge von "Hawaii Five-0" zu sehen.


Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: @netflixqueue, Deadline, Variety, TVLine, Sat.1



Lena Donth & Daniela S. - myFanbase
10.09.2020 11:53

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare