Kurz & Knapp: For Life, The Baker and the Beauty, Indebted, Sunnyside, Bluff City Law, Oscars 2021

Dies sind die Kurznachrichten des Tages:

  • ABC hatte am gestrigen Montag eine gute und eine schlechte Nachricht parat. Während das Anwaltsdrama "For Life" mit u. a. Indira Varma eine Staffel 2 erhält, ist für "The Baker and the Beauty" bereits nach einer Staffel Schluss. Letztere lief während der Corona-Pandemie an und hat damit eigentlich den roten Teppich ausgelegt bekommen, jedoch haben die Zuschauerzahlen die gute Vorlage nicht bestätigen können. Somit hat ABC nun über das Schicksal all seiner bisherigen Serien geurteilt. Ein Programmplan fehlt weiterhin.
  • NBC hat neben der Verlängerung von "Manifest" gleich drei Absetzungen bekannt gegeben. Die Comedyserie "Sunnyside" und die Anwaltsserie "Bluff City Law" waren durch ihre Entfernung aus dem Programmplan bereits inoffiziell abgesetzt, aber jetzt hat das Network es noch einmal offiziell gemacht. Daneben fiel nun aber auch die Entscheidung, dass es auch "Indebted" nicht auf eine Staffel 2 schafft. Nun fehlt bei dem Sender nur noch die Entscheidung zu "Council of Dads".
  • Am gestrigen Montag hat die Academy of Motion Picture Arts and Sciences votiert, dass die Oscars 2021 verschoben werden, da die Filmbranche auch weiterhin immens von den Corona-Pandemie beeinträchtigt wird. Somit ist das neue Datum nun der 25. April 2021. Zudem wurde auch das Veröffentlichungsfenster der zu berücksichtigenden Produktionen bis zum 28. Februar 2021 ausgeweitet.


Quelle: TVLine, Deadline



Lena Donth - myFanbase
16.06.2020 08:20

Kommentare