FX erteilt "American Horror Story"-Spin-Off grünes Licht

Foto:

Mitte Mai haben wir berichtet, dass "American Horror Story" ein Spin-Off erhalten wird. Laut TVLine hat der US-Kabelsender FX nun grünes Licht für eine Bestellung erteilt.

Das Spin-Off soll den Titel "American Horror Stories" erhalten und jeweils einstündige Episoden enthalten, die eine in sich geschlossene Geschichte erzählen soll und wöchentlich ausgestrahlt wird.

Konkretere Pläne liegen allerdings noch nicht vor. Allerdings wäre es gut möglich, dass einige Stammspieler von "American Horror Story" auch im Ableger auftreten könnten.

Ungewiss ist zudem, wann die zehnte Staffel der Mutterserie ausgestrahlt wird. Die Fans sollten sich allerdings darauf einstellen, dass es erst 2021 soweit sein wird.



Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
26.05.2020 17:52

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare