David Tennant und Michael Sheen werden Hauptdarsteller von Lockdown-Comedy "Staged" für BBC One

Foto: David Tennant, Marvel's Jessica Jones  - Copyright: Myles Aronowitz/Netflix
David Tennant, Marvel's Jessica Jones
© Myles Aronowitz/Netflix

BBC hat heute Vormittag verlauten lassen, dass man an einer Lockdown-Comedyserie mit dem Titel "Staged" arbeitet, die von den aktuellen Ereignissen inspiriert ist und bereits im Juni auf BBC One zu sehen sein soll. Zudem wurden mit David Tennant ("Marvel's Jessica Jones", "Good Omens") und Michael Sheen ("Masters of Sex", "Prodigal Son") gleich zwei große Namen für die Hauptrollen gewonnen.

"Staged" beschäftigt sich mit dem Cast eines Theaterstücks, der nach dem Produktionsstop für sein Werk alles versucht, um die Proben auch innerhalb des Lockdowns auf die Beine zu stellen. Da das meiste Material in den jeweiligen Heimen gedreht werden muss, wurden auch Georgia Tennant und Anna Lundberg (die Lebenspartner von Tennant und Sheen) gecastet. Zudem wird auch Theaterschauspielerin Lucy Eaton dabei sein.

Es sind sechs Episoden bestellt worden, die jeweils etwa 15 Minuten haben werden. Zudem werden wohl wöchentlich bekannte Gaststars erwartet.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Lena Donth - myFanbase
22.05.2020 12:48

Kommentare