The CW verlängert frühzeitig 13 Serien

Foto: Grant Gustin, The Flash - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Grant Gustin, The Flash
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Das neue Jahr ist gerade mal eine Woche alt, da hat der US-Sender The CW die erste Überraschung für seine Zuschauer. Für die neue Season 2020/2021 wurden jetzt frühzeitig 13 Serien verlängert!

Dabei handelt es sich um "The Flash", das eine siebte Staffel bekommen, über eine jeweils sechste Staffel dürfen sich "Supergirl" und "Legends of Tomorrow" freuen. "Black Lightning" und das quotenschwache "Dynasty" bekommen eine vierte Staffel, während "Riverdale" bereits in die fünfte Runde geht. Eine dritte Staffel bekamen die Serien "All American", "Charmed (2018)", "In the Dark", "Legacies" sowie "Roswell, New Mexico". Den beiden Neustarts "Batwoman" und "Nancy Drew" spendierte man eine zweite Staffel.

Freut ihr euch über die Verlängerungen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
07.01.2020 22:22

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare