Kurz & Knapp: Secrets and Lies, Humans, Ransom, You, American Gods, Star Trek: Picard, Special...

Dies sind die Kurzmeldungen des Tages:

  • Der Streamingdienst NOW! hat für den 11. Januar 2020 die erste Staffel von "Secrets and Lies" angekündigt. Los geht es ab 22 Uhr. Ab 17. Januar 2020 steht die zweite Staffel von "Humans" bereit. Los geht es um 23:35 Uhr.
  • Ab dem 26. Februar 2020 strahlt Sony AXN die zweite Staffel der Crimeserie "Ransom" aus. Jeweils mittwochs um 20:15 Uhr gibt es eine neue Episode. Diese sind dann auch bei den SONY AXN-Mediatheken von Vodafone, Unitymedia, MagentaTV, Prime Video Channels und in der Schweiz über Teleclub und UPC auf Abruf bereit. Die erste Staffel wird ab dem 1. Februar 2020 wiederholt. Zudem haben sich die Verantwortlichen die Rechte an der dritten Staffel gesichert.
  • In knapp zwei Wochen, am 26. Dezember 2019, steht bei Netflix die zweite Staffel von "You - Du wirst mich lieben" mit Penn Badgley in der Hauptrolle zur Verfügung. Um die Fans noch etwas freudiger zu stimmen, wurde ein weiterer Trailer veröffentlicht (siehe unten). Zudem stehen die Chancen für eine Verlängerung gut, da eine dritte Staffel der Serie ein hohe Summe an Steuergutschrift bereithalten würde.
  • "American Gods" wird aktuell von einem Skandal erschüttert, da Orlando Jones alias Mr. Nancy, der Hauptdarsteller in der zweiten Staffel war, vom neuen Showrunner, Charles Eglee, für die dritte Staffel gefeuert worden ist. Laut Jones wurde ihm gesagt, dass seine Figur "die falsche Botschaft" an "das schwarze Amerika" schicke. Die Produzenten selbst haben verlauten lassen, dass es zu einer kreativen Neuausrichtung in der dritten Staffel kommen wird, weswegen einige Figuren ausscheiden werden. Im Zuge dessen ist heute auch der Ausstieg von Mousa Kraish bekannt geworden, der als Jinn nicht zurückkehren wird.
  • "Star Trek: Picard" geht erst in über einem Monat an den Start, aber bereits jetzt gibt's frohe Kunde durch CBS All Access, denn eine zweite Staffel ist sicher.
  • Netflix hat seine Comedyserie "Special" um eine zweite Staffel verlängert, die weitere achte Episoden bieten wird.
  • Am Mittwoch ist auf ABC "Live in Front of a Studio Audience" zu sehen, das Episoden von "All in the Family" und "Good Times" nachstellen wird. Als Hommage an dieser Serien der 70er hat sich ABC entschieden, Promos zu seinen aktuellen Serien in einer Retroform zu gestalten. Einige Beispiele haben wir euch unten beigefügt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: NOW!, Sony AXN, TVLine, Netflix, Variety, ABC



Daniela S. & Lena Donth - myFanbase
16.12.2019 19:46

Kommentare