Kurz & Knapp: Titans, Clickbait, How to Get Away with Murder, The Client List, Humans, The Deuce

Dies sind die Kurznachrichten des Tages:

  • Kurz nach dem Finale der zweiten Staffel hat "Titans" eine Beförderung zu verkünden. Damaris Lewis, die in vereinzelten Episoden als Blackfire, Starfires Schwester, zu sehen war, wird in Staffel 3 zur Hauptdarstellerin.
  • Netflix hat für seine achtteilige Thrillerserie "Clickbait" den Cast bekannt gegeben. In der Serie, in der unsere gefährlichsten und unkontollierbaren Impulse in den Blickpunkt genommen werden, die durch soziale Medien befeuert werden, spielt Zoe Kazan ("The Deuce") Pia Brewer, die auf der verzweifelten Suche nach ihrem verschwundenen Bruder ist, was zu einem großen Medienereignis wird. Betty Gabriel ("Get Out") ist Sophie Brewer, die sich verzweifelt bemüht, die Familie zusammenzuhalten. Adrian Grenier ("Entourage") stellt Nick Brewer dar, der das scheinbar perfekte Leben führt, das aber durch das bizarre Verbrechen aufs Abstellgleis gerät. Abschließend spielt Phoenix Raei ("Stateless") Detective Roshan Amir, der das Verschwinden des Mannes untersucht.
  • Der Streamingdienst NOW! hat für Jahresende und den neuen Jahresbeginn die Starttermine bekannter Serien festgelegt. Am 29. Dezember 2019 wird die erste Staffel von "How to Get Away with Murder" pünktlich um 22 Uhr zur Verfügung stehen. Am 30. Dezember 2019 wird um 22 Uhr die zweite Staffel von "The Client List" zur Verfügung stehen und am 3. Januar 2020 um 22 startet die erste Staffel von "Humans".
  • Der deutsche Bezahlsender Sky Atlantic HD wird ab dem 20. Januar 2020 die dritte und finale Staffel von "The Deuce" ausstrahlen. Immer montags werden um 20:15 Uhr Doppelfolgen ausgestrahlt. Diese sind auch bei Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q verfügbar. Zur Auffrischung der Serie werden die ersten beiden Staffeln ab dem 8. Januar 2020 werktags gegen 18:45 Uhr nochmal ausgestrahlt.

Quelle: TVLine, Deadline, NOW!, Sky Atlantic HD



Lena Donth & Daniela S. - myFanbase
03.12.2019 18:00

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare