Joshua Malina mit Gastrolle in "Perfect Harmony"

Joshua Malina und Bradley Whitford werden eine Reunion in NBCs Neustart "Perfect Harmony" haben. Laut Deadline wird Malina eine Gastrolle übernehmen.

"Perfect Harmony" handelt von einem ländlichen Kirchenchor, der in einem hochkarätigen Musikprofessor einen neuen Dirigenten findet.

Malina wird in einer kommenden Episode Torsten VanBlaricum spielen, einen Richter des Festzugs "Conley Fork's Finest", der neben Arthur (Whitford) sitzt und sich allmählich als exzentrisch herausstellt. Als ehemaliger Gewinner dieses Festzuges blickt Torsten liebevoll auf seine Festzugjahre als die besten seines Lebens zurück. Er ermutigt die Jungen und Mädchen, die sich gerade im Wettbewerb befinden, "diese besondere Zeit zu schätzen" und nimmt seine Richtertätigkeiten sehr ernst. Torstens Interesse an dem Festzug erstreckt sich auf einen Podcast, den er moderiert und in dem er andere "feinste Jungs" aus der Geschichte des Festzugs interviewt. Torsten würde für die Chance töten, wieder anzutreten.

Malina, der in "The Big Bang Theory" als Präsident Siebert zu sehen war, spielte neben Whitford auch eine Rolle in "The West Wing - Im Zentrum der Macht".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
31.10.2019 08:00

Kommentare