Bob Odenkirk übernimmt Gastrolle in Staffel 31 von "Die Simpsons"

Foto: Bob Odenkirk - Copyright: Dan Dion
Bob Odenkirk
© Dan Dion

Fans von Bob Odenkirk müssen sich zwar noch eine Weile gedulden, bis sie in den Genuss der neuen Staffel von "Better Call Saul" kommen, allerdings ist der Schauspieler solang nicht untätig. Entertainment Weekly meldet, dass Odenkirk für eine Gastrolle in der mittlerweile 31. Staffel von "Die Simpsons" unterschrieben hat.

Er wird darin einem Anwalt seine Stimme leihen und den Mafioso Fat Tony vertreten. Dieser wird eines Taschendiebstahls beschuldigt, den er diesmal jedoch nicht begangen hat.

Die Episode mit Odenkirk wird im Herbst 2019 im US-Fernsehen ausgestrahlt. Zudem hatte der Schauspieler eine Verbindung zum Drehbuch, da dieses von seinem Bruder Bill Odenkirk geschrieben wurde. "Wenn Mama Odenkirk keine gute Bewertung abgibt, werden wir in Schwierigkeiten geraten", bemerkt Al Jean, ausführender Produzent, scherzhaft.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Entertainment Weekly



Daniela S. - myFanbase
16.07.2019 10:03

Kommentare