Sarah Paulson nicht als Hauptdarstellerin in "American Horror Story: 1984" (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Sarah Paulson, , American Horror Story: Apocalypse - Copyright: 2018 FOX NETWORKS GROUP GERMANY GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Sarah Paulson, , American Horror Story: Apocalypse
© 2018 FOX NETWORKS GROUP GERMANY GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Eine Staffel von "American Horror Story", in der Sarah Paulson keine zentrale Rolle spielt, ist undenkbar - bis jetzt. Für Staffel 9, die den Titel "American Horror Story: 1984" trägt, scheint Paulson nicht als Hauptdarstellerin zurückzukehren. Es ist nicht mal sicher, ob sie überhaupt in den neuen Folgen zu sehen ist.

Wie das US-Magazin Variety berichtet, wird derzeit davon ausgegangen, dass Paulson in der neunten Staffel einen Cameo, also einen kurzen Gastauftritt, absolvieren wird. Zuvor hatte Co-Star Evan Peters bekannt gegeben, nicht in Staffel 9 von "American Horror Story" dabei zu sein.

Paulson dreht zurzeit die neue FX-Serie "Mrs. America". Vielleicht lassen sich die Drehpläne beider Serien nicht miteinander vereinen, weshalb sie diese Staffel bei "American Horror Story" aussetzt.

"American Horror Story: 1984" wird ab dem 18. September 2019 in den USA zu sehen sein. Für Deutschland ist noch kein Starttermin bekannt, es ist jedoch davon auszugehen, dass die Serie kurze Zeit später beim Pay-TV-Sender FOX fortgesetzt wird.

Spoiler: American Horror Story, Staffel 9

Quelle: Variety



Catherine Bühnsack - myFanbase
09.07.2019 12:05

Kommentare