"The Good Place" mit Kristen Bell um vierte Staffel verlängert (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Kristen Bell, Veronica Mars - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Kristen Bell, Veronica Mars
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Das Network NBC kann nicht genug von "The Good Place", Kristen Bell, Ted Danson und der restlichen Besetzung bekommen und hat die Serie um eine vierte Staffel verlängert. Die genaue Episodenanzahl steht zwar noch nicht fest, aber es ist davon auszugehen, dass es sich bei der neuen Staffel ebenfalls um 13 Episoden handeln wird.

Darum geht es in der Serie: Eleanor (Kristin Bell) erreicht nach ihrem Ableben den "Good Place", einen Ort für alle guten Seelen für ein angenehmes Leben nach dem Tode. Allerdings ist bei Eleanor ein Fehler unterlaufen, weil sie während ihres Lebens alles andere als gut war und somit eigentlich keine Berechtigung hat im "Good Place" zu sein. Deshalb versucht Eleanor nun durch eine veränderte Lebensweise den Nachweis, ein guter Mensch zu sein, zu erbringen.

Einer unserer Autoren hat die Serie in diesem Jahr für sich entdeckt. Werft einen Blick in unsere "Was uns bewegt"-Kolumne und erfahrt, was ihm an der Serie gefällt.

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
05.12.2018 11:44

Kommentare