Connie Britton schließt exklusiven Deal mit Amazon ab

Connie Britton ist nicht nur als Schauspielerin begehrt. Wie Variety und die Schauspielerin selbst bekannt haben, hat Britton für einen exklusiven Deal mit Amazon unterschrieben.

Der so genante First-Look-Deal beinhaltet, dass Connie Britton neue Fernsehserien entwickeln wird, die exklusiv bei Amazon Prime Video Premiere feiern werden.

Jennifer Salke, Leiterin von Amazon Studios, freut sich sehr auf die Zusammenarbeit: "Connie Britton ist eine vielseitige Schauspielerin, die das Publikum mit ihrer Darstellung kluger, komplizierter Frauen, fasziniert", sagte sie und fügte noch hinzu: "Brittons Fähigkeit, einprägsame Charaktere zu kreieren und überzeugende Geschichten zu identifizieren, macht sie zu einer perfekten Partnerin für Amazon Studios. Wir freuen uns darauf zu sehen, was sie für das globale Amazon-Prime-Videopublikum erstellt."

Auch diese selbst freut sich sehr auf die Zusammenarbeit. "Ich freue mich sehr, Jen und dem Team von Amazon beizutreten, und ich hoffe, dass ich durchdachtes, provokatives, weibliches und integratives Programm zu ihrer außergewöhnlichen Plattform beitragen und Geschichten erzählen kann, die uns auf eine Weise widerspiegeln, wie wir es noch nie getan haben schon mal gesehen. Ich weiß, dass dies eine aufregende und zielgerichtete Zusammenarbeit sein wird."

Connie Britton ist einem breiten Publikum aus "Friday Night Lights", "American Horror Story" und "Nashville" bekannt. Zuletzt hatte sie Rollen in "9-1-1" und "Dirty John".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety, @conniebritton via Instagram



Daniela S. - myFanbase
29.07.2019 18:30

Kommentare