Jessica Jones führt Cast des Familienfilms "Night Books" für Netflix an

Krysten Ritter wird gemeinesam mit den Nachwuchsgesichtern Winslow Fegley und Lidya Jewett ("Good Girls") in dem Familienfilm "Night Books" zu sehen sein, der für Streamingdienst Netflix produziert wird. Sam Raimi und Robert Tapert produzieren mit Ghost House Pictures und MXN Entertainment. David Yarovesky wird die Regie übernehmen. Mikki Daughtry und Tobias Iaconis zeigen sich für die Drehbuchadaption verantwortlich.

"Night Books" beruht auf dem gleichnamigen Kinderbuch von J.A. White. Es geht um Alex (Fegley), der von Geistergeschichten besessen ist. Er wird von einer jungen Hexe (Ritter) in ihrem New Yorker Apartment festgehalten. Dort trifft er auf Yasmin (Jewett), die dort ebenfalls eine Gefangene ist. Sie begreifen, dass sie jede Nacht eine neue Geistergeschichte erzählen müssen, um zu überleben.

Ritter ist aus Serie wie "Marvel's Jessica Jones" oder "Don't Trust the B---- in Apartment 23" bekannt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
14.10.2020 20:06

Kommentare