Apple TV+-Serie "The Buccaneers" castet Christina Hendricks

Foto: Christina Hendricks, Mad Men - Copyright: Frank Ockenfels III/AMC
Christina Hendricks, Mad Men
© Frank Ockenfels III/AMC

Christina Hendricks dürfte am besten durch die Serie "Mad Men" bekannt sein. Laut Deadline hat sie nun für eine Rolle in der Apple TV+-Serie "The Buccaneers" unterschrieben.

Diese beruht auf dem gleichnamigen unvervollständigten Roman von Edith Wharton. Kreativ verantwortlich zeigt sich Katherine Jakeways. Inhaltlich spielt die Serie in den 1870ern, als eine neue Londoner Saison ansteht und vermehrt die Kulturen vermischt werden, weil immer mehr amerikanische Mädchen eingeführt werden. Diese brechen mit den geliebten Traditionen, während sie den Auftrag haben, sich einen Ehemann zu sichern, doch sie wollen so viel mehr.

Hendricks wird Mrs. St. George spielen, die Mutter von Nan (Kristine Froseth) und Jinny (Imogen Waterhouse). Sie war früher selbst einmal die Ballkönigin und träumte immer davon, selbst einmal nicht mehr die Außenseiterin zu sein, was sich änderte, als ihr Mann erfolgreich an der Wall Street war. Bald muss sie aber feststellen, dass ihre Ehe nicht der Schlüssel zum Glück ist.

Neben Hendricks, Kristine Froseth und Imogen Waterhouse werden auch noch Mia Threapleton, Josie Totah und Alisha Boe in Hauptrollen zu sehen sein.

Jetzt Apple TV+ sichern!

Insgesamt sollen acht Episoden entstehen.

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
21.07.2022 12:44

Kommentare