Darren Pettie und weitere schließen sich Dramedy "Rita" mit Lena Headey an

Foto: Darren Pettie, Mad Men - Copyright: Carin Baer/AMC
Darren Pettie, Mad Men
© Carin Baer/AMC

Showtime arbeitet aktuell am Piloten seiner neuen Dramedy "Rita", für die bereits "Game of Thrones"-Darstellerin Lena Headey gecastet werden konnte. Nun gibt es weitere vier Darsteller für Hauptrollen zu vermelden: Darren Pettie ("Sneaky Pete"), Josh Hutcherson ("Die Tribute von Panem - The Hunger Games"), Bryce Gangel und Curtiss Cook (The Chi).

"Rita" handelt von der gleichnamigen Titelheldin (Headey), die als eigensinnig gilt und die als unkonventionelle Lehrerin und alleinerziehende mit keiner Form von Autorität umgehen kann.

Hutcherson wird Ritas ältesten Sohn Ricco spielen. Er gilt als Bad Boy, kann in den Augen seiner Mutter jedoch nichts falsch machen. Gangel spielt Riccos Freundin April, die Psychologie studiert hat und großen Gefallen daran findet, ihren Freund zu domestizieren. Cook ist als Schulleiter Spencer zu sehen, der sehr sensibel ist und mit Rita zusammenarbeitet. Pettie wiederum ist als Tom, Aprils Vater, zu sehen, dessen letzte Beziehung auf unerwartete Art und Weise ausgegraben wird.

Pettie war als Lee Ganer Jr. in "Mad Men" zu sehen und Cook hatte eine Gastrolle in "Manifest".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
18.01.2020 18:00

Kommentare