Aja Naomi King ist zum ersten Mal schwanger

Die ehemalige "How to Get Away with Murder"-Darstellerin Aja Naomi King wird erstmals Mutter. Wer der Vater ist, ist nicht bekannt, da die Darstellerin ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit heraushält.

Dass King nun ihre Schwangerschaft per Instagram (siehe unten) bekannt machte, erklärte sie damit, dass sie zuvor zwei Fehlgeburten erlitten hat und Halt bei anderen Frauen gefunden hat, die dieser Erfahrungen öffentlich gemacht haben. Nun will sie selbst ein Stück Hoffnung vermitteln: "Ich hatte zwei Fehlgeburten und selbst jetzt fühlt es sich für mich noch absurd an, das Erlebte in Worte zu fassen, denn ich werde niemals die Sprache dafür haben. Zuerst war ich mir nicht sicher, meine Erfahrung zu teilen, weil so viele andere Leute schlimmere Erfahrungen hatten, aber ich habe realisiert, dass Schmerz keine olympische Disziplin ist und nur der das Recht zu sprechen gewinnt, der die schrecklichsten Geschichten erlebt hat. Egal, welche Größe es in deinen Gedanken hat, Schmerz ist Schmerz, Verlust ist Verlust, egal welches Ausmaß es hat. Und sobald du es erlebt hast, bleibt es für immer. [...] Ich wollte nur sagen, wenn du durch dieselbe Geschichte gehst, du musst das Gewicht nicht alleine tragen. Und für viele (ich wage es nicht für alle zu sprechen) kann das befreiend sein."

myFanbase wünscht der werdenden Mutter und ihrem "wunderschönen kleinen Regenbogenbaby" alles Gute für die Zukunft!

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: @ajanaomi_king via Instagram



Lena Donth - myFanbase
12.03.2021 22:11

Kommentare