Famke Janssen übernimmt Nebenrolle in Basketball-Drama "Long Slow Exhale" für Spectrum

Foto:

Famke Janssen hat für ein neues Engagement unterschrieben. Laut Deadline übernimmt sie eine Nebenrolle im Basketball-Drama "Long Slow Exhale" für Spectrum.

Im Fokus der Handlung steht die Trainerin einer Frauen-College-Basketballmannschaft, J.C. Abernathy (Rose Rollins). Plötzlich wird sie in einen Skandal rund um sexuellen Missbrauch hineingezogen, der ihre Karriere zerstören könnte. Während sie versucht, die Wahrheit herauszufinden, muss sie Entscheidungen treffen, die auch ihre Familie und die jungen Athletinnen, die sich auf sie verlassen, beeinflussen.

Janssen wird als Dr. Melinda Barrington, Kanzlerin der Universität, zu sehen sein.

Famke Janssen hatte Rollen in "Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis", "The Blacklist", dessen Spin-Off "The Blacklist: Redemption" und "How to Get Away with Murder".

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
11.03.2021 09:54

Kommentare