"Homeland" verpflichtet Cliff Chamberlain und Hilary Jardine für finale achte Staffel

Im Februar 2020 startet die finale achte Staffel der Showtime-Serie "Homeland". Für die letzten Episoden wurden Cliff Chamberlain und Hilary Jardine für wichtige Nebenrollen verpflichtet.

Chamberlain wird als Mike Dunne auftreten. Bei Mike handelt es sich um den CIA-Stationschef in Kabul, Afghanistan. Jardine wird Claudatte Fletcher, eine ehemalige Mitarbeiterin des US-Außenministeriums und freiberufliche Beraterin mit einem globalen Netzwerk von Vermögenswerten, spielen.

Die finale achte Staffel von "Homeland" startet am 9. Februar 2020. Erste Informationen zu Staffel 8 findet ihr in den "Homeland"-Spoilern.

Serienstarttermine in den USA

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
15.08.2019 10:58

Kommentare