Camila Perez und andere übernehmen Rollen in "Acapulco" für Apple TV+

Foto:

Für die von Apple TV+ geplante Serie "Acapulco" wurde nun die ersten Darsteller bekannt gegeben: Camila Perez, Enrique Arrizon, Damian Alcézar und Raphael Alejandro wurden laut Berichten von Deadline verpflichtet.

Inhaltlich geht es um einen mexikanischen Mann, dessen Träume sich erfüllen, als er einen Job im angesagtesten Resort von Acapulco erhält. Doch er merkt schnell, dass der Job komplizierter ist als gedacht, denn sein Glaube und seine moralischen Wertevorstellungen werden in Frage gestellt. Die Serie wird 1984 spielen, sie wird aber aus dem Jetzt erzählt. Derbez wird die ältere Version des Mexikaners spielen, der auf seine Vergangenheit zurückblickt. Die Idee dahinter stammt von Austin Winsberg ("Zoey's Extraordinary Playlist").

Arrizon wird Maximo spielen, der Rest der Rollen ist noch nicht bekannt.

Camila Perez hatte eine Rolle in der The CW-Serie "Gotham".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
01.04.2021 16:38

Kommentare