Oswald Cobblepot

Foto: Robin Lord Taylor, Gotham - Copyright: 2014 Fox Broadcasting Co.; Michael Lavine/FOX
Robin Lord Taylor, Gotham
© 2014 Fox Broadcasting Co.; Michael Lavine/FOX

Oswald Cobblepot ist ein ausgesprochen kluger, aber auch sadistischer junger Gangster, der für die Anführerin Fish Mooney tätig ist. Er verbirgt seine Ambitionen und seine brutalen Gelüste hinter starrer Höflichkeit, wenn sich ihm aber die Gelegenheit bietet, wendet er auch gerne und mit viel Genuss Gewalt an.

Cobblepot ist aber auch als Informant für die Sondereinheit in Sachen Kapitalverbrechen der Polizei tätig und verrät den beiden Beamten Crispus Allen und Renee Montoya, dass Fish Mooney dem Kleinkriminellen Mario Pepper den Mord am Milliardärsehepaar Thomas und Martha Wayne nur untergeschoben hat. Als Mooney erfährt, dass Detective James Gordon immer noch in der Mordsache ermittelt, weiß sie sofort, dass Oswald sie verraten hat und sie verstößt ihn aus ihren Reihen.

Carmine Falcone greift Oswald daraufhin auf und übergibt ihn an Detective Gordon, der ihn töten soll. Damit soll Gordon beweisen, dass er Falcone gehorscht. Gordon weigert sich aber Oswald zu töten, wirft diesen aber in den Fluss, damit es vor Harvey Bullock zu aussieht, als halte er sich an Falcones Befehle. So überlebt Oswald Cobblepot, er denkt aber nicht daran sich an Gordons Ratschlag, aus Gotham zu verschwinden, zu halten.

Cindy Scholz - myFanbase