Rita Wilson übernimmt Gastrolle in "Yellowstone"-Ableger "1883"

Foto: Rita Wilson, Good Wife - Copyright: Paramount Pictures
Rita Wilson, Good Wife
© Paramount Pictures

Laut Variety wird Schauspielerin und Sängerin Rita Wilson eine Gastrolle im "Yellowstone"-Ableger "1883" in einer der kommenden Episoden übernehmen.

Die Serie dreht sich um Familie Dutton, die einhundert Jahre später die größte zusammenhängende Rinderfarm in den Vereinigten Staaten kontrollieren werden.

Wilson wird als Carolyn, einer Ladenbesitzerin bei Doan's Crossing, erscheinen, die Margaret (Faith Hill) hilft, sich bei einem Whiskey zu entspannen.

Ritas Ehemann, Tom Hanks, trat in der zweiten Episode der Serie als US-Bürgerkriegsgeneral George Meade auf.

Die Schauspielerin hatte Nebenrollen in den Serien "Good Wife" und "Girls".

Quelle: Variety



Daniela S. - myFanbase
06.01.2022 02:07

Kommentare