Uzo Aduba wird Hauptdarstellerin in CBS-Projekt "Low Country" der "Good Wife"-Macher

Foto:

Uzo Aduba hat eigentlich genug damit zu tun, dass sie die Hauptdarstellerin der fünften Staffel von HBOs "In Treatment" ist; doch für das neueste CBS-Projekt mit dem Titel "Low Country" hat sie laut Deadline für die Hauptrolle unterschrieben.

Das Projekt dreht sich um Shirley Johnson (Aduba), die schwarz und lesbisch ist und die es trotz aller Widrigkeiten zum Deputy von South Carolina gebracht hat - einer Gegend in den USA, die vor allem von weißer Hand beeinflusst wird. Shirley kann sich aber durchsetzen und nimmt den Kampf gegen das Böse und den Schrecken auf.

Als Produzenten fungieren die beiden "Good Wife"-Macher Michelle King und Robert King. Zudem hat die aus "Orange Is the New Black" bekannte Aduba einen mehrjährigen exklusiven Vertrag mit dem CBS Studio geschlossen, bei dem sie auch Serien mitproduzieren wird. So ist es wenig verwunderlich, dass sie auch bei "Low Country" den Posten der Co-Produzentin inne hat.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
19.02.2021 13:49

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare