Blair Brown

Foto: Blair Brown, Fringe - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Blair Brown, Fringe
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Bonnie Blair Brown wurde am 23. April 1946 von der Lehrerin Elisabeth Ann in Washington, D.C. zur Welt gebracht. Ihr Vater Milton Henry Brown arbeitete als US-Geheimagent. Von 1976 bis 1985 lebte sie mit dem Schauspieler Richard Jordan zusammen, den sie bei den Dreharbeiten zu "Captain and the Kings" kennen lernte. 1983 bekamen sie ihren Sohn Robert.

Ursprünglich wollte Blair eine Karriere in der Medizin anstreben, entschied sich aber dann dafür, an der National Theatre School of Canada eine Ausbildung zur Schauspielerin zu machen und graduierte im Jahr 1969. Sie begann mit einer Rolle in "Love and Maple Syrup" in Ottawa, worauf eine Anstellung bei der Stratford Shakespeare Festival Company und anderen regionalen Theatern folgte und sie in Stücken wie "Der Kaufmann von Venedig" und "Hexenjagd" mitspielte. Nach ihrem Umzug nach New York trat sie unter anderem in der "Dreigroschen Oper" am Broadway auf.

Obwohl Blair bereits einige Auftritte in Filmen und TV-Produktionen wie zum Beispiel in "Eleanor and Franklin: The White House Years" und "Kennedy" hatte und auch eine Golden Globe Nominierung für ihre Rolle in "Zwei wie Katz und Maus" bekam, gelang ihr der wirkliche Durchbruch erst 1987 mit "The Days and Nights of Molly Dodd". Für ihre Darstellung der Molly Dodd wurde sie fünf Mal in Folge als Outstanding Lead Actress in a Comedy Series für einen Emmy nominiert, gewann ihn aber nie.

Zu ihren neueren Filmen gehören unter anderem "Dogville", "The Sentinel" und "Griffin & Phoenix". Sie war aber auch in Gastrollen in "Smallville", "CSI: Miami" und "ER" zu sehen.

In den 90er Jahren begann sie damit, Dokumentationen und Hörbücher zu sprechen. Sie las zum Beispiel John Grishams "Der Klient", Stephen Kings "Rose Madder", Kevin Henkes "Olive's Ocean" und Sue Millers "Lost in the Forest". Auch nach dem Start ihrer Karriere im Film und TV-Geschäft spielte sie weitere Rollen am Theater und gewann 2000 den Tony Award als Best Actress (Featured Role-Play) für ihre Rolle in "Copenhagen".

Inka Schmidt - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011The Speed of Thought als Bridger
Originaltitel: The Speed of Thought
2008 - 2011Fringe (TV) als Nina Sharp
Originaltitel: Fringe (TV)
2011Falling Skies (TV) als Sonya Rankin
Originaltitel: Falling Skies (#1.08 What Hides Beneath) (TV)
1995 - 2007The American Experience (TV) als Erzählerin
Originaltitel: The American Experience (TV)
2007First Born als Lauras Mutter
Originaltitel: First Born
2007Dark Matter als Hildy
Originaltitel: Dark Matter
2006Griffin & Phoenix als Eve
Originaltitel: Griffin & Phoenix
2006The Treatment als Miss Callucci
Originaltitel: The Treatment
2006Der Sentinel als National Security Advisor
Originaltitel: The Sentinel
2005Loverboy als Jeanette Rowey
Originaltitel: Loverboy
2005Missing - Verzweifelt gesucht (TV) als Emma Roderick
Originaltitel: 1-800-Missing (#3.04 Off the Grid) (TV)
2004Emergency Room (TV als Dr. Vicky Ford
Originaltitel: ER (#10.21 Midnight) (TV)
2004Law & Order: Special Victims Unit (TV) als Lynne Riff
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#5.17 Mean & #6.05 Outcry) (TV)
2004Copshop als Frances Harding
Originaltitel: Copshop
2003 - 2004Ed - Der Bowling-Anwalt als Mary Burton
Originaltitel: Ed (#4.09 The Proposal & #4.19 Pressure Points) (TV)
2003Dogsville als Mrs. Hansen
Originaltitel: Dogsville
2003Law & Order (TV) als Virginia Masters
Originaltitel: Law & ORder (#13.19 Seer) (TV)
2002CSI:Miami]http://www.myfanbase.de/index.php?mid=1992&pid=4374[/menu]) (TV) als Margie Winters
Originaltitel: CSI: Miami (#1.11 Camp Fear) (TV)
2002Young Dr. Freud als Erzählerin (Stimme)
Originaltitel: Young Dr. Freud
2002Benjamin Franklin als Jane Franklin Mecom
Originaltitel: Benjamin Franklin
2002Smallville ([url=#2.07 Mütter, Väter, nur Verräter?) (TV) als Rachel Dunleavy
Originaltitel: Smallville (TV)
2002Grasp als Jean Malcheck
Originaltitel: Grasp
2001Ein Hauch von Himmel (TV) als Victoria
Originaltitel: Touched By an Angel (#8.11 A Winter Carol) (TV)
2001Follow the Stars Home als Hannah Parker
Originaltitel: Follow the Stars Home
2000Hamlet als Gertrude
Originaltitel: Hamlet
2000In His Life: The John Lennon Story als Mimi Smith
Originaltitel: In His Life: The John Lennon Story
2000Space Cowboys als Dr. Anne Caruthers
Originaltitel: Space Cowboys
1999Die Frau des Astronauten als Shelly McLaren
Originaltitel: The Astronaut's Wife
1997Gefangene des Hasses als Zalinda Dorcheus
Originaltitel: Convictions
1997Feds als Erica Stanton
Originaltitel: Feds
1997Charlie Cobb: Nice Night for a Hanging als Charity
Originaltitel: Charlie Cobb: Nice Night for a Hanging
1996Blutige Macht - So wahr uns Mord helfe (TV) als Grace Bradley
Originaltitel: A Season in Purgatory
1996Callgirl Affair - Ein Vater kennt kein Tabu (TV) als Joan McGrath
Originaltitel: The Ultimate Lie (TV)
1995Frasier (TV) als Jill
Originaltitel: Frasier (#3.02 Shrink Rap) (TV)
1994...und Hoffnung auf Liebe als Helen Porter
Originaltitel: The Gift of Love
1994Moment of Truth: To Walk Again als Carol Keating
Originaltitel: Moment of Truth: To Walk Again
1993Cool! - Endlich sind die Eltern weg als Mrs. Judy Miller
Originaltitel: The Day My Parents Ran Away
1993Rio Cannon als Elizabeth Cleary
Originaltitel: Rio Cannon
1992Die Kandidatin - Für Familie und Vaterland als Gen. Katherine Taylor
Originaltitel: Majority Rule
1992Ein verrückter Leichenschmaus als Amy Scanlan
Originaltitel: Passed Away
1992Those Secrets als Neille Banesh
Originaltitel: Those Secrets
1991Lethal Innocence als Sally Hatch
Originaltitel: Lethal Innocence
1987 - 1991The Days and Nights of Molly Dodd (TV) als Molly Dodd
Originaltitel: The Days and Nights of Molly Dodd (TV)
1990Extreme Close-Up als Margaret Toll
Originaltitel: Extreme Close-Up
1989Ein fast anonymes Verhältnis als Lillian Hempel
Originaltitel: Strapless
1988Katies Sehnsucht als Ginny Wyatt
Originaltitel: Stealing Home
1987In den Fängen eines Fremden als Diane Benton
Originaltitel: Hands of a Stranger
1986Comedy Factory (TV) als Valerie Arnold
Originaltitel: Comedy Factory (#2.03 The Faculty) (TV)
1985ABC Afterschool Specials (TV) als Joan Stewart
Originaltitel: ABC Afterschool Specials (#14.03 Don't Touch) (TV)
1985Space als Penny Hardesty Pope
Originaltitel: Space
1985Die Saat des Bösen als Christine Penmark
Originaltitel: The Bad Seed
1984A Flash of Green als Kat Hubble
Originaltitel: A Flash of Green
1983Kennedy als Jacqueline Kennedy
Originaltitel: Kennedy
1983The Skin of Our Teeth als Sabina
Originaltitel: The Skin of Our Teeth
1981Zwei wie Katz und Maus als Nell Porter
Originaltitel: Continental Divide
1980Der Höllentrip als Emily Jessup
Originaltitel: Altered States
1980One Trick Pony als Marion
Originaltitel: One Trick Pony
1979The Child Stealer als Joan Rodman
Originaltitel: The Child Stealer
1978And I Alone Survived als Lauren Elder
Originaltitel: And I Alone Survived
1978Räder (TV) als Barbara Lipton
Originaltitel: Wheels (TV)
1977Die Chorknaben als Kimberly Lyles
Originaltitel: The Choirboys
1977Eine amerikanische Familie (TV) als Miss Jessup
Originaltitel: Family (#3.06 We Love You, Miss Jessup) (TV)
1977The Quinns als Millicent Priestley
Originaltitel: The Quinns
1977Die 3000-Meilen-Jagd als Rachel Kane
Originaltitel: The 3,000 Mile Cha
1977Eleanor and Franklin: The White House Years als Anna Roosevelt
Originaltitel: Eleanor and Franklin: The White House Years
1976Einsatz in Manhattan (TV) als Stella
Originaltitel: Kojak (#4.13 Where Do You Go When You Have Nowhere to Go?) (TV)
1976Der Preis der Macht (TV) als Elizabeth Healey Hennessey
Originaltitel: Captains and the Kings (TV)
1976Der Weg nach Oregon (TV) als Jessica Thorpe
Originaltitel: The Oregon Trail (#1.01 Pilot) (TV)
1975Detektiv Rockford - Anruf genügt(TV) als ate Flanders/Dep. DA Kate Doyle
Originaltitel: The Rockford Files (#2.13 The Girl in the Bay City Boys Club) (TV)
1975Great Performances (TV) als Lady Teazle
Originaltitel: Great Performances (TV)
1973Die Zeit der Prüfungen als Miss Faranti
Originaltitel: The Paper Chase
1972House of Lovers als Jo-jo
Originaltitel: House of Lovers
1972The Whiteoaks of Jalna als Pheasan Vaughan
Originaltitel: The Whiteoaks of Jalna
1971Dr. Simon Locke (TV) als Dulcy
Originaltitel: Dr. Simon Locke (#3.13 Lies) (TV)