Sally Reardon

Sally Reardon war Felicity Porters Nachhilfelehrerin in Französisch. Mittlerweile verbindet die beiden eine tiefe Freundschaft, die auch erhalten bleibt, nachdem Felicity für ihr Studium New York zieht. Anstatt sich gegenseitig Briefe zu schreiben, nehmen die beiden auf, was sie zu sagen haben und schicken sich die Aufnahmen zu.

Sally hatte einst vor zu heiraten, doch drei Monate vor der Hochzeit verstarb ihr Verlobter John. Sally lässt sich einige Zeit später auf einen neuen Mann namens Emmett ein, doch sie hat anfangs Probleme, sich damit abzufinden, dass er nicht genauso wie John ist. Durch ihren regelmäßigen Austausch mit Felicity erinnert sich Sally immer wieder an ihre Zeit an der Brown Universität zurück. Sie spricht mit Felicity offen über alles, was sie erlebt hat und gesteht ihr unter anderem, dass sie John sogar einmal betrogen hat, woraufhin sie ihn aber nie wieder angelogen hat.

Laura Krebs myFanbase