AMC entwickelt Dramaserie "West Philly, Baby" aus Colman Domingos Theaterstück

Foto: Colman Domingo, Fear the Walking Dead - Copyright: 2016 AMC
Colman Domingo, Fear the Walking Dead
© 2016 AMC

Der aus "Fear the Walking Dead" bekannte Colman Domingo hat nach dem Abschluss seines Exklusivvertrags mit AMC dort seine erste Serie untergebracht, die sich unter dem Titel "West Philly, Baby" in der Entwicklung befindet. Das Besondere dabei ist, dass die Vorlage ein Theaterstück mit dem Titel "Dot" ist, das von Domingo selbst geschrieben wurde.

In "West Philly, Baby" geht es um eine afroamerikanische Familie aus Philadelphia, die damit zu kämpfen hat, dass ihre Matriarchin die Diagnose Alzheimer bekommen hat. Durch ihre verschwindenden Erinnerungen kommen nach und nach verborgene Familiengeheimnisse ans Tageslicht, die alles zu erschüttern drohen.

Domingo wird für die Serie, die Anfang 2022 in die Produktion von sechs Episoden gehen soll, als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent fungieren.
Domingo war auch in preisgekrönten Produktionen wie "Ma Rainey's Black Bottom", "Euphoria" oder "If Beale Street Could Talk" zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
25.06.2021 20:45

Kommentare