Kaya Scodelario

Foto: Kaya Scodelario, Spinning Out - Copyright: Christos Kalohoridis/Netflix
Kaya Scodelario, Spinning Out
© Christos Kalohoridis/Netflix

Kaya Scodelario wurde als Kaya Rose Humphrey am 13. März 1992 in Holloway, London, England geboren. Sie ist die Tochter der Brasilianerin Katia Scodelario und des Briten Roger Humphrey. Die Schauspielerin musste schon den ein oder anderen Schicksalsschlag hinnehmen. Bereits in ihrer jungen Kindheit ließen sich ihre Eltern scheiden. Im Jahr 2010 verstarb ihr Vater.

Im Alter von 14 Jahren entschied sich Kaya dazu, als Schauspielerin zu arbeiten. Ganz einfach war es für sie allerdings nicht. 2007 sprach sie für die Rolle der Effy Stonem vor, die sie zwischen 2007 und 2013 in der Serie "Skins - Hautnah" darstellte und wodurch sie bekannt wurde. Allerdings gab Kaya beim Casting vor, schon 16 Jahre alt zu sein. Kurz vor dem Vorspielen bekam sie Gewissensbisse und wollte das Handtuch werfen. Ein Mitarbeiter wurde auf Scodelario aufmerksam und ermutigte sie, für die Rolle vorzusprechen. Letztlich bekam sie die Rolle, da die eigentliche Darstellerin das Projekt verließ.

Während der Arbeit bei "Skins" drehte sie im Jahr 2010 für den Film "Kampf der Titanen" und 2011 für den Film "Wuthering Heights - Emily Brontës Sturmhöhe". Nach dem Ende von "Skins" im Jahr 2013 unterschrieb sie für die drei "Maze Runner"-Filme "Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth", "Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste" und "Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone" und war in diesen an der Seite von Dylan O'Brien ("Teen Wolf") als Teresa zu sehen. 2020 übernahm Kaya Scodelario die Rolle der Kat Baker in der Netflix-Dramaserie "Spinning Out".

Privat war Kaya mit ihrem "Skins"-Kollegen Jack O'Connell liiert. Die Beziehung ging 2009 in die Brüche. Im selben Jahr kam sie mit Elliott Tittensor ("Shameless - Nicht ganz nüchtern") zusammen. Die beiden ließen sich ein Tattoo stechen das auf portugiesisch bedeutet "Unsere Liebe ist einzigartig". 2014 trennten sich die beiden. Am 17. Dezember 2015 heiratete Kaya Scodelario Benjamin Walker. Im November 2016 kam ihr gemeinsamer Sohn zur Welt. Kaya ließ sich den Namen "Ben" in die Innenseite ihres Ringfingers stechen.

Scodelario ist Legasthenikerin und zudem ein großer Fan des Schauspielers Arnold Schwarzenegger. Sie verbringt ihre Freizeit gerne mit ihrer Familie und ihrer französischen Bulldogge Arnie. Da ihre Mutter Katia kein Englisch spricht, unterhält sich Kaya mit ihr in deren Muttersprache Portugiesisch.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2020The Pale Horse (#1.01 Part One & #1.02 Part Two) (TV) als Hermia
Originaltitel: The Pale Horse (#1.01 Part One & #1.02 Part Two) (TV)
2020Spinning Out (TV) als Kat Baker
Originaltitel: Spinning Out (TV)
2018Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone als Teresa
Originaltitel: Maze Runner: The Death Cure
2017Pirates of the Caribbean: Salazars Rache als Carina Smyth
Originaltitel: Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales
2015Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste als Teresa
Originaltitel: Maze Runner: The Scorch Trials
2014Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth als Teresa
Originaltitel: The Maze Runner
2007 - 2013Skins - Hautnah (TV) als Effy Stonem
Originaltitel: Skins (TV)
2013Southcliffe (TV) als Anna Salter
Originaltitel: Southcliffe (TV)
2012True Love (#1.03 Holly & #1.05 Adrian) (TV) als Karen
Originaltitel: True Love (#1.03 Holly & #1.05 Adrian) (TV)
2012Now Is Good – Jeder Moment zählt als Zoey
Originaltitel: Now Is Good
2011Wuthering Heights - Emily Brontës Sturmhöhe als ältere Cathy
Originaltitel: Wuthering Heights
2010Kampf der Titanen als Peshet
Originaltitel: Clash of the Titans