Clarke Peters

Clarke Peters wurde am 07. April 1952 in New York City als zweitältester von vier Jungs geboren. Sein Name lautet eigentlich Peter Clarke. Er wuchs in New Jersey auf und begeisterte sich bereits in seiner Jugend für Schauspielerei und stand immer wieder in Schulaufführungen auf der Bühne.

Nach dem High-School-Abschluss zog es ihn nach Europa, wo sein Bruder ihm einen Job als Kostümbildner im Musical "Hair" in Paris verschaffte. Während seiner Zeit dort erhielt er vom FBI eine Notiz, dass man ihn wegen Kriegsdienstverweigerung suchte und vor Gericht stellen wollte. Peters stellte sich der Anschuldigung und konnte vor Gericht klar machen, dass er nicht gewillt war, in den Krieg zu ziehen gegen einen Feind, der die USA nicht unmittelbar bedrohte.

1972 zog Peters schließlich nach London. Hier änderte er seinen Namen in Clarke Peters, da in der britischen Schauspielergesellschaft bereits mehrere Akteure mit seinem Geburtsnamen registriert waren. Peters gründete dort eine Jazzband und auch wenn er durchaus Erfolg hatte, blieb seine Leidenschaft doch das Theater.

Seit 1970 steht Peters auch immer wieder vor der Kamera. Über die Jahre sammelten sich etliche Film- und Fernsehangebote an. Zu seinen bekanntesten Rollen zählt die des drogensüchtigen Fat Curt in der Miniserie "The Corner". Die Zusammenarbeit damals mit Produzent David Simon brachte ihm schließlich auch die Rolle des Detective Lester Freamon in "The Wire", sowie eine Hauptrolle in "Treme" ein. Danach war er einige Episoden lang in "Person of Interest" zu sehen. 2015 ergatterte er schließlich die Nebenrolle als Detective Clemons in der Netflix-Serie "Marvel's Jessica Jones".

Clarke Peters war mehrmals verheiratet. Aus seiner ersten Ehe mit der Sängerin Janine Martyne entstammen seine Tochter China Clarke, die als Architektin arbeitet, sowie sein Sohn Peter, der als Tattookünstler unterwegs ist. Aus der Beziehung mit Joanna Jacobs stammen sein Sohn Joe, sowie Guppy, die jedoch im Alter von nur vier Jahren an Nierenkrebs verstarb. Schließlich heiratete er seine zweite Frau Penny, mit der er einen weiteren Sohn namens Max hat.

Peters lebt abwechselnd in Baltimore und London, wo seine Frau und sein Sohn leben.

Melanie Wolff - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019His Dark Materials (TV) als Dr. Carne - The Master
Originaltitel: His Dark Materials (TV)
2018Love Is_ (TV) als 'Wiser' Yasir
Originaltitel: Love Is_ (TV)
2018Bulletproof (TV) als Ronald Pike (TV)
Originaltitel: Bulletproof (TV)
2017Three Billboards outside Ebbing, Missouri als Abercrombie
Originaltitel: Three Billboards outside Ebbing, Missouri
2016 - 2017Chance (TV) als Carl
Originaltitel: Chance (TV)
2017The Deuce (TV) als Melvin 'Ace'
Originaltitel: The Deuce (#1.08 My Name Is Ruby) (TV)
2017The Blacklist: Redemption (TV) als Richard Whitehall
Originaltitel: The Blacklist: Redemption (#1.07 Whitehall & #1.08 Whitehall: Conclusion) (TV)
2016The Tunnel: Mord kennt keine Grenzen (TV) als Sonny Persaud
Originaltitel: The Tunnel (TV)
2016Underground (TV) als Jay
Originaltitel: Underground (TV)
2016Jericho (TV) als Ralph Coates
Originaltitel: Jericho (TV)
2015Marvel's Jessica Jones (TV) als Detective Oscar Clemons
Originaltitel: Marvel's Jessica Jones (TV)
2015Show Me a Hero (TV) als Robert Mayhawk
Originaltitel: Show Me a Hero (TV)
2010 - 2013Treme (TV) als Albert Lambreaux
Originaltitel: Treme (TV)
2012 - 2013Person of Interest (TV) als Alonzo Quinn
Originaltitel: Person of Interest (TV)
2009Doctor Who: Dreamland (TV) als Night Eagle
Originaltitel: Doctor Who: Dreamland (TV)
2009Damages - Im Netz der Macht (TV) als Dave Pell
Originaltitel: Damages (TV)
2002 - 2008The Wire (TV) als Detective Lester Freamon
Originaltitel: The Wire (TV)
2000The Corner (TV) als Fat Curt
Originaltitel: The Corner (TV)