Emilie de Ravin

Emilie wurde am 27. Dezember 1981 Mount Eliza, Victoria in Australien geboren und wuchs dort mit ihren beiden älteren Schwestern auf. Im Alter von 15 Jahren wurde sie dann an der australischen Ballet Schule in Melbourne aufgenommen, die ein sehr strenges Aufnahmeverfahren haben. Somit konnte sie sehr stolz auf sich sein, dass sie diese Tests bestanden hatte. Doch Emilie war nicht so begeistert von der Schule und so kam es, dass die Schule nach einem Jahr schmiss und sich für Theaterkurse einschrieb.

Ihre erste TV Rolle bekam sie in der Serie "Beastmaster", in der sie eine Dämonin spielte. Richtig bekannt wurde sie allerdings durch ihre Rolle der Tess Harding in der Mysterie-Drama Serie "Roswell", in der sie gegen Ende der ersten Staffel zum Cast dazu stieß. Nachdem sie die Rolle in der Serie bekommen hatte, wurde ihr Charakter aus der Serie "Beastmaster" dann gestrichen, da sie sich diese Option immer noch offen gehalten hatte.

Nachdem sie also die Rolle der Tess Harding bekommen hatte, zog Emilie mit Sack und Pack von Australien nach Los Angeles und musste sich erst mal eine Wohnung suchen.

Ihre Rolle bei "Roswell" hatte sie knapp zwei Jahre und hat danach Gastauftritte in Serien wie "CSI: Miami" und "The Handler" gehabt. Außerdem spielte sie in einigen Filmen mehr oder weniger große Rollen.

2004 sprach sie dann für die Serie "Lost" vor und bekam die Rolle der Claire Littleton. Durch ihre Arbeit an der Serie zog sie mit ihrem Verlobten Josh Janowicz und ihrem Hund Bella nach Hawaii.

Während ihrer drehfreien Zeit bei "Lost" hat sie schon in zwei Kinofilmen mitgewirkt. Zum einen bei "Brick", der 2005 auf dem Sundance Festival vorgestellt wurde, und zum anderen in "The Hills Have Eyes", der im März 2006 in die deutschen Kinos kam.

Am 19. Juni war es dann endlich soweit. Nach etwa eineinhalb Jahren Verlobung gaben sich Emily und Josh in Melbourne, Australien das Ja-Wort. Nur sechs Monate später geriet die Ehe jedoch in eine Krise und das Paar trennte sich. Obwohl sie sich zwischenzeitlich wieder zusammenrauften und es noch einmal miteinander versuchten, reichten sie schließlich 2009 die Scheidung ein. Die Scheidung wurde jedoch nicht rechtskräftig und erst weitere fünf Jahre später lies sich das Paar endgültig scheiden.

2011 wurde sie für die Rolle der Belle in "Once Upon a Time" engagiert und stieg zur zweiten Staffel in den Hauptcast auf.

Im Jahr 2015 gab de Ravin bekannt, dass sie und ihr Freund Eric Bilitch ein Kind erwarten. Vera Audrey de Ravin-Bilitch, die Tochter der beiden, kam am 12. März 2016 zur Welt. Im darauf folgenden Juli verlobte sich die Schauspielerin mit dem Vater ihres Kindes. Im Juni 2018 wurde bekannt, dass die beiden erneut Nachwuchs erwarten. Am 9. Dezember 2018 gab Emilie die Geburt von Sohn Theodore Kubrick de Ravin-Bilitch bekannt.

Annika Leichner & Marie Florschütz - myFanbase

Filmographie (Schauspieler)

2011 - 2018Once Upon a Time (TV) als Belle
Originaltitel: Once Upon a Time (TV)
2015The Submarine Kid als Alice
Originaltitel: The Submarine Kid
2013Air Force One Is Down (TV) als Francesca Romero
Originaltitel: Air Force One Is Down (TV)
2012Americana als Francesca Soulter
Originaltitel: Americana
2012Love and Other Troubles als Sara
Originaltitel: Love and Other Troubles
2004 - 2010Lost (TV) als Claire Littleton
Originaltitel: Lost (TV)
2010Remember Me als Ally Craig
Originaltitel: Remember Me
2010Operation Endgame als Heirophant
Originaltitel: Operation Endgame
2010Das Chamäleon
Originaltitel: The Chameleon
2010Rogues Gallery als Hierophant
Originaltitel: Rogues Gallery
2009The Perfect Game als Frankie
Originaltitel: The Perfect Game
2009Public Enemies als Barbara Patzke
Originaltitel: Public Enemies
2009Nora Roberts - Im Licht des Vergessens als Lt. Phoebe McNamara
Originaltitel: High Noon
2008Ball Don't Lie
Originaltitel: Ball Don't Lie
2006The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen als Brenda Carter
Originaltitel: The Hills Have Eyes
2005Brick als Emily
Originaltitel: Brick
2005Santa's Slay - Blutige Weihnachten als Mary 'Mac' Mackenzie
Originaltitel: Santa's Slay
2003 - 2004The Handler (#1.06 Dirty White Collar & #1.13 Acts of Congress) (TV) als Gina
Originaltitel: The Handler (#1.06 Dirty White Collar & #1.13 Acts of Congress) (TV)
2004CSI: Miami (TV) als Venus Robinson
Originaltitel: CSI: Miami (#3.05 Legal) (TV)
2003Navy CIS (TV) als Nancy
Originaltitel: Navy NCIS: Naval Criminal Investigative Service (#1.03 Sea Dog) (TV)
2002Carrie als Chris Hargensen
Originaltitel: Carrie
2000 - 2002Roswell (TV) als Tess Harding
Originaltitel: Roswell (TV)
1999 - 2000BeastMaster (TV) als Cupuira
Originaltitel: BeastMaster (TV)